News

100 Jahre Weimarer Republik

Zeitreise in das Wunstorf der 20er Jahre

2019 ist es so weit: Die erste deutsche Demokratie wäre 100 Jahre alt geworden. In Wunstorf wird an die Epoche mit Ausstellungen und vielen Aktionen erinnert werden. Doch…

Orkan am Nachmittag

Friederike über Wunstorf

"Friederike" - erst Sturmtief, später zum Orkan hochgestuft - ist vorbeigezogen. Auch in Wunstorf waren die Auswirkungen heftig. B 442 gesperrt Die Wunstorfer…

Politik

Grundsteuer auf dem Prüfstand

Seit Dienstag, den 16.01.2018, steht eine der wichtigsten Einnahmequellen von Gemeinden – die Grundsteuer – vor dem Bundesverfassungsgericht auf dem Prüfstand. Im Kern…
– Anzeige –
Fleximind
Text am Meer
Werben auf auepost.de
Trainer beim OSV Wunstorf
Meyn Zentrum Wunstorf
NORD. Restaurant & Bar

Serien

Fachwerk und Giebel in der Nordstraße

In den 60er Jahren prägte klassische Fachwerkbauweise mit dekorativen Giebeln die nicht vollständig erhalten gebliebene Häuserzeile in der Nordstraße. Wo Autos die gepflasterte Straße befuhren, verläuft heute die Fußgängerzone. Auf der rechten Häuserzeile stehen heute z.B. Hörwelt Oester, Buchhandlung Wortspiel und Eiscafé Martini.

Magazin

Kolumne

Das Ende einer Ära

Neues Jahr, neues Glück. Oder: Handel im Wandel. Kunterbunt schmeißt (das Spielzeug) hin und die Menschenmassen kommen zum „Alles-muss-raus-Kauf“.

Mediathek

MELDUNGEN

VERANSTALTUNGEN

MEIST GELESEN

Weitere News

Anmeldung seit dem 08.01.2018 möglich

Verlässliche Ferienbetreuung 2018

Auch 2018 bietet die Stadt Wunstorf und das Kinder- u. Jugendzentrum „Der Bau-Hof" e. V. die verlässliche Ferienbetreuung in den niedersächsischen Oster-, Sommer- und…

Big Picture

Ein Blick durch die Guckkasten-Weihnachtskrippe von Winfried Gburek und Tischlermeister Krautwald auf dem Weihnachtsmarkt Wunstorf offenbart Interessantes. | Foto: Mirko Baschetti