Heiner Wittrock entführte in die jüngere Stadtgeschichte

Wie sich Wunstorf von der grauen Maus zur schönsten Innenstadt wandelte

Wunstorf ist eine Stadt mit langer Geschichte, doch geprägt wird sie aktuell vor allem von den 80er Jahren. Die letzten wirklich einschneidenden stadtentwickelnden Bauvorhaben wurden in diesem Jahrzehnt umgesetzt, damals manifestierten sich viele richtungsweisende Entscheidungen, die das Wunstorfer Stadtbild bis heute bestimmen und Wunstorf zu der attraktiven Stadt machen, die sie jetzt ist.
Deutschlandpremiere

Wunstorf bekommt Parkbank zum Aufladen von Smartphones

Nicht nur gratis WLAN nutzen, sondern dabei auch noch das Handy aufladen, während man in der Sonne sitzt, das geht demnächst auf einer Sitzbank...
Wer kennt den Täter?

Mann nach Vergewaltigung einer 18-Jährigen gesucht

Die Tat liegt bereits ein halbes Jahr zurück, nun sucht die Polizei mit Hilfe der Öffentlichkeit nach dem Täter und hat eine Phantomzeichnung eines...
Jahreskonzert der Jugendkantorei Großenheidorn

Chansons und Poetry Slam in Großenheidorn

Für Freitagabend, den 17. Februar, werden in der Großenheidorner Kirche einige Premieren versprochen. Dann präsentiert die Kinder- und Jugendkantorei Großenheidorn ihr Jahreskonzert unter dem...
Kommentar

Mit 100 noch hinters Steuer? Kein Problem!

Die meisten können sich das gar nicht vorstellen: Wie zum Teufel schafft man es, Gas und Bremse zu verwechseln? Das muss man doch merken,...
Gas und Bremse verwechselt

Senior fährt SUV an die Wand

Bereits am Montag kam es auf einem Wunstorfer Parkdeck zu einem folgenschweren Unfall. Ein SUV prallte gegen eine Hausmauer, der Fahrer wurde schwer verletzt. Das...
Aus Kleiner Leuchtturm wird das Johanniter-Zwergenland

Ehemalige Leuchtturm-Kita nun in Trägerschaft der Johanniter

Die Wunstorfer Johanniter betreiben nun die Kindertagesstätte an der Mindener Bahn und haben der Kita einen neuen Namen gegeben. In Nachbarschaft der alten „Zwergenwelt“...
- Anzeige -
- Anzeigen -
Werben auf auepost.de
Meik Massari
Training am Meer
Trainer beim OSV Wunstorf
Backstube Bundschuh
Luxuswohnungsbau am Bürgerpark

Die Mühle Langhorst zwischen Historie und Moderne

Westlich des Bürgerparks entsteht derzeit ein Luxus-Wohnquartier auf dem Gelände der alten Mühle Langhorst. Der Teilabriss begann 2016, errichtet werden nun, unter Einbeziehung der historischen Bausubstanz, bis zu 19 teils großdimensionierte Eigentumswohnungen.
1904 entstand dieser prächtige Großbau an der Ecke Lange Straße / Südstraße, welcher von der Substanz her noch immer so vorhanden ist. Die Abrundung der Häuserfront verschaffte der Steinhuder Meer Bahn Platz für ihre Fahrten. | Foto: Stadtarchiv Wunstorf, Nachlass Armin Mandel

Abgerundeter Großbau in der Langen Straße

1904 entstand dieser prächtige Großbau an der Ecke Lange Straße / Südstraße, welcher von der Substanz her noch immer so vorhanden ist. Die Abrundung der Häuserfront verschaffte der Steinhuder Meer Bahn Platz für ihre Fahrten.

Eröffnung des Wunstorfer Weihnachtsmarkt 2016

21.11.2016
Eröffnung des Wunstorfer Weihnachtsmarkt 2016 mit Reden von Oberbürgermeister Rolf-Axel Eberhardt, Ortsbürgermeister Thomas Silbermann und 1. Vorsitzender der Werbegemeinschaft Uwe Elsner Video: Daniel Schneider

Lokale Originale: Die „Stipsfabrik“ der Reinholds

14.11.2016
Die Rübensaftfabrik in Wunstorf Was Rübensaft überhaupt ist und wofür man es braucht, warum es das eigentlich jahrelang haltbare Produkt nicht ganzjährig gibt, warum an Schließungsgerüchten nichts dran ist und wie aus einer gewöhnlichen Zuckerrübe am Ende Sirup entsteht: Eine Reportage und Audioslideshow über den vielleicht traditionellsten Wunstorfer Industriebetrieb. www.auepost.de/?p=5349 © 2016 Wunstorfer Auepost Audio: Daniel Schneider Foto/Schnitt: Mirko Baschetti

Wunstorfer Entenrennen 2016

04.09.2016
3. Durchgang des Entenrennens vor dem Rathaus auf dem Wunstorfer Altstadtfest am 3. September 2016
Reifen aufgeschlitzt

Vandalismus und Einbruch

Zum Ende der vergangenen Woche kam es zu zwei Straftaten in Wunstorf. Autoreifen und Hausrat waren das Ziel der Täter. Im Wunstorfer Süden sind weiterhin...
Kollision in Sachsenhagen

Verkehrsunfall mit vielen Verletzten

Am Montagnachmittag kam es auf der B 441 zwischen Hagenburg und Winzlar zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Feuerwehr Sachsenhagen sprach von einem Massenanfall von...
Diebe schlagen Seitenscheiben ein

Autoaufbrüche in Wunstorf

In der letzten Woche wurden in Wunstorf geparkte Autos beschädigt bzw. aufgebrochen. In zwei Fällen entwendeten die Täter in den Fahrzeugen abgestellte Taschen. Am...
Ohne Führerschein berauscht unterwegs

Polizei stoppt Autofahrer

Beamte der Wunstorfer Polizei ertappten am frühen Samstagnachmittag einen 28-jährigen Mercedesfahrer - der keinen Führerschein hatte und unter Drogen stand. Am gestrigen Samstag, den...
Sommerferien 2017

Ferienpass sammelt Angebote

Die Jugendpflege Wunstorf beginnt mit den Vorbereitungen für den Ferienpass 2017 und sucht derzeit Vorschläge für Aktionen. Damit Kindern und Jugendlichen während der Sommerferien ein...
Naturpark Steinhuder Meer

Jahresprogramm startet mit Nistkastenbau

Das neue Jahresprogramm "Meer Natur erleben 2017" im Naturpark Steinhuder Meer startet: Gemeinsam bieten die Steinhuder Meer Tourismus GmbH, die Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer...