Lokalpolitik

Forderung nach Neuauflage des Förderprogramms

Sebastian Lechner besucht Steinhuder Museen

Während eines Besuches in den Steinhuder Museen forderte CDU-Landtagsabgeordneter Sebastian Lechner, das 2014 eingestellte Förderprogramm des Landes für kleine Museen neu aufzulegen. Wie lebten und...
IGS-Projekt zum Lutherjahr

CDU-Ratsfraktion trägt sich in Wunstorf-Bibel ein

In einem Scriptorium entsteht gerade unter Anleitung von Schülern der Integrierten Gesamtschule die "Wunstorf-Bibel", ein Projekt anlässlich des Lutherjahres 2017, das 500 Jahre Reformation...
Warum sich die Wirtschaftswelt verkehrt dreht

Wirtschaftskritischer Vortrag der ÖDP

Die ökologisch-demokratische Partei (ÖDP) Niedersachsen lädt am 8.6.2017 zum Vortrag „Liebe Wirtschaftswelt – warum drehst du dich verkehrt?“ ein. Referent ist mit Stephan Heider,...
Niedersächsische Landtagswahl

Bernd Wischhöver AfD-Kandidat für Wunstorf

Am letzten Maiwochenende wurden in den AfD-Kreisverbänden Hannover Land sowie Hannover Stadt die Direktkandidaten für die Landtagswahl 2018 aufgestellt. Bernd Wischhöver wird für die...
SPD erarbeitet Projekte für die Zukunft

Steinhude im Jahr 2040

Schnelle Radverbindungen zwischen Steinhude und Wunstorf, die Badeinsel stärker als Badeplatz gestalten, den Ortskern attraktiver machen, ein „Unterstützerzentrum“ für Steinhude, eventuell in Verbindung mit...
CDU-Ortsverband Steinhude

Limnologischer Vortrag und turnusmäßige Vorstandswahlen

Steinhude - Der CDU Ortsverband Steinhude lädt seine Mitglieder am 12. Mai 2017 um 19.00 Uhr ins Schweers-Harms-Fischerhus zur Jahreshauptversammlung mit Vorstandsneuwahlen ein. Daneben...
SPD Begehung im Tierheim Wunstorf. (v.l. Ronja Sempf, Horst Koitka, Dr. Klaus Sempf, Horst Rode, Torben Klant) | Foto: privat
Vor-Ort-Begehung

SPD zu Besuch beim Tierheim

Der SPD Ortsverein Wunstorf besucht derzeit im Rahmen ihrer Reihe "SPD vor Ort" Vereine und Organisationen in allen Ortsteilen Wunstorfs. Am vergangenen Montag besuchten...
Die Unterrichtsversorgung in Wunstorf liegt unter dem Landesdurchschnitt von 98,9%. | Symbolfoto
Mangelnde Unterrichtsversorgung

Lechner sieht gute Bildung in Gefahr

Die Unterrichtsversorgung in Wunstorf liegt unter dem Landesdurchschnitt von 98,9 %. Der Landtagsabgeordnete der CDU, Sebastian Lechner, sieht dadurch die Grundlage guter Bildung in Gefahr.
- Anzeigen -
Werben auf auepost.de
Trainer beim OSV Wunstorf
BewegungLeben
Fleximind
Training am Meer
- Anzeigen -
Werben auf auepost.de
Werben auf auepost.de
Training am Meer
Fleximind
BewegungLeben
printobello
Meik Massari
Fitness Oase Wunstorf