Serien

Liether Labyrinth: Im Maislabyrinth der Familie Koch

Abenteuer im Maisfeld

Maislabyrinthe werden in den Sommermonaten zu beliebten Ausflugszielen. Dieses Jahr gab es eines auch in Wunstorf, genauer gesagt in Liethe. Familie Koch ergänzte ihr Hofladen-Café um diese Attraktion.
Goldgelber Futtermais steht selbst im Oktober noch prachtvoll in Pose wie hier auf den Feldern bei Kochs Hofladen in Liethe. | Foto: Mirko Baschetti
Wunstorfs nächste Solarladebank soll wasserdicht sein.
Beim damaligen "Fußballclub von 1919 Wunstorf" legte man wert auf schlichte, rustikale Eleganz von Schuhwerk und Bekleidung, während heutzutage mit neoprenfarbener Opulenz und ausgefallenen Materialien oft mangelndes Talent überschattet werden soll.
Es gibt einfach zu viel Verkehr in Steinhude ...
Eine Mutter verkauft mit ihren beiden Kindern die eigenen Ernte. Ca. Mitte der 60er Jahre gab es noch keine Fußgängerzone und Autos parkten direkt vor der Stadtkirche.
Während man in Deutschland nicht wählen gehen muss, ist die Berufung zum Wahlhelfer durchaus eine Pflicht, die man nicht einfach so ablehnen kann. Wer es ohne wichtigen Grund doch tut, begeht eine Ordnungswidrigkeit und riskiert ein Bußgeld.
Bei der Bundestagswahl gibt es nicht nur wieder viele Erstwähler, sondern auch einige „Erst-Wahlhelfer“. Während man in Deutschland nicht wählen gehen muss, ist die Berufung zum Wahlhelfer durchaus eine Pflicht, die man nicht einfach so ablehnen kann. Einen dieser Verpflichteten begleiten wir in den kommenden Tagen bei seinem ersten Einsatz als Ehrenamtlicher.
- Anzeigen -
NORD. Restaurant & Bar
Text am Meer
Fleximind
Trainer beim OSV Wunstorf
Werben auf auepost.de
- Anzeigen -
Werben auf auepost.de
Training am Meer
Meik Massari
BewegungLeben
Fitness Oase Wunstorf
printobello
Werben auf auepost.de
Fleximind