Nostalgischer Weihnachstmarkt in Steinhuder Museen

Am Wochenende des 16. und 17. Dezember laden die Steinhuder Museen wieder zum „Nostalgischen Weihnachtsmarkt“ ein. In den weihnachtlich geschmückten Räumen des Museums gibt es wieder viel zu sehen.

Au0enansicht der Steinhuder Museen. | Foto: privat

Im malerischen Innenhof zeigen gut 25 Kunsthandwerker ihre weihnachtliche und winterliche Deko für Haus und Garten, handgefertigten Schmuck und Accessoires.
Die Weihnachtsbäckerei lädt zum Verweilen bei Waffeln, Schmalzbroten, Kakao und Glühwein ein.
Auch im Haus gibt es wieder viel zu entdecken. Von verführerischen Seifendüften über wärmende Accessoires für die kalte Jahreszeit bis zu Schmuck und Fröbelsternen.
Am Samstag, den 16.12 stimmt der Wunstorfer Bläserkreis ab 15 Uhr auf die kommenden Festtage ein. Am Sonntag tritt dann ab 14.30 Uhr der Schulchor der Steinhuder Grundschule im Innenhof auf. Im Anschluss daran findet unter allen Einsendern zur diesjährigen Museumsrally eine Spieleverlosung statt.

Während der „Nostalgischen Weihnacht“ sind die Steinhuder Museen am Samstag, 16.12.2017 von 13 bis 17 Uhr geöffnet und am Sonntag, 17.12.2018 von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt beträgt 2 €.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar