Kategorie wählen

Bokeloh

Unterstützung für Hausaufgabenhilfe gesucht

Seit sechs Jahren bieten ehrenamtliche Helferinnen und Helfer eine Hausaufgabenhilfe für Grundschulkinder in Bokeloh an. Diese findet mit weiteren Angeboten der städtischen Jugendpflege in den "Jugendräumen im Butteramt" in der Grundschule…

Das Ende von Sigmundshall ist beschlossen

Heute hat der Betreiber K+S AG das Ende der Kaliförderung im Werk Sigmundshall mitgeteilt. Ende 2018 wird der Standort geschlossen. Damit endet in Wunstorf die über 100-jährige Bergbautradition. Wunstorf (red). Dass das Werk…

Ortsdurchfahrt Bokeloh wiedereröffnet

Regionspräsident Hauke Jagau und Wunstorfs Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt haben heute gemeinsam mit den Ortsbürgermeistern von Bokeloh und Mesmerode, Matthias Waterstrath und Ulrich Troschke, die sanierte Kreisstraße 329 für den Verkehr…

Was wird aus dem Freibad Bokeloh?

Während sich die Bürgerinitiative in Bokeloh für ein langfristiges Fortbestehen des örtlichen Freibades einsetzt, macht man sich in der FDP bereits Gedanken, wie es nach einer endgültigen Schließung dort weitergehen kann. Wunstorf…

Ein Dorfladen für Bokeloh?

Seitdem der einzige Nahversorger in Bokeloh aufgegeben hat, steht die Ortschaft ohne direkte Einkaufsmöglichkeit da. Aus den Reihen der SPD kommt nun die Idee, einen Dorfladen finanziell fördern zu lassen. Wunstorf (red). Für die…

Berliner Gitarrenklänge in Bokeloh

Am Samstag, den 19. August ertönen ab 19 Uhr ungewöhnliche Gitarrenklänge in der Bokeloher Kirche "Zum Heiligen Kreuz". Hernán Nuñez leitet das international besetzte "Berlin Guitar Ensemble", welches aus bis zu 24 Spielern besteht.…

Auto kracht in Fliegerhorst-Gelände

Am Wochenende war viel Alkohol im Straßenverkehr im Spiel - und ein Autofahrer fuhr geradewegs gegen den Zaun des Flughafens. Wunstorf (red). Am vergangenen Freitagabend gegen 19.35 Uhr war ein 19-jähriger Wunstorfer mit seinem Polo…

Glockengeläut stört Nachtruhe

Freitagnacht wurden die Bokeloher um ihre Nachtruhe gebracht: die Kirche an der Mesmeroder Straße ließ ungewollt zu später Stunde die Glocken läuten - 45 Minuten lang. Wunstorf (red). Seit Jahrhunderten ist Glockengeläut vom…