Wunstorfer Auepost

Kreativraum Wunstorf, Topnews

Ingolf Heinemann

Der Bordenauer Ingolf Heinemann studierte „Visuelle Kommunikation“ und war fast 40 Jahre Lehrer. Er leitete eine Fotogalerie, organisierte Ausstellungen, veröffentlichte seine Fotografien in Bildbänden, auf Plakaten und Postkarten und ist seit 2018 Geschäftsführer des Kunstverein Wunstorf.

Claudia Wortmann

Die 57-jährige Claudia Wortmann ist die einzige hauptamtliche Organistin im Kirchenkreis Neustadt/Wunstorf. Das musikalische Multitalent aus Stade ist Stifts- und Kreiskantorin und hat bereits mit 12 Jahren Kirchenorgel gespielt.

Andy David

Bei Minusgraden nachts in der Pampa sitzen – als Hobby. Das machen nicht viele, doch Andreas „Andy“ David tut genau das. Er zieht im Winter abends gegen 21 Uhr los und bleibt schon mal bis morgens um 6 Uhr draußen. Bewaffnet nur mit einer Thermoskanne Kaffee … und einer Kamera. Denn Andy ist Astrofotograf.

Dorothea Schmidt

Dorothea Schmidt liebt die Arbeit mit ihren Klienten, und wenn sie davon erzählt, strahlen ihre Augen. Denn sie wollte eigentlich nie etwas anderes machen und ist 2018 dort angekommen, wo sie schon immer sein wollte: als Stimmlehrerin mit eigener Praxis in Steinhude.

Tristan Siewert

Der 28-jährige Wunstorfer Tristan Siewert hat vor 15 Jahren angefangen, sich mit Graffitis zu beschäftigen, und bringt seitdem mit viel Leidenschaft und Enthusiasmus seine Werke auf Leinwände, Betonfassaden und Mauerwerke. Bunt scheint seine Lieblingsfarbe, Kleckser aus Gelb, Blau und Rot säumen seine Kleidung. Mit seinen abgenutzten Handschuhen, der tief ins Gesicht gezogenen Kapuze und der […]

Oliver Struwe

Tätowierer kommen und gehen in Wunstorf, es ist viel Bewegung im Markt. Doch einer von ihnen ist schon zwanzig Jahre in Wunstorf ansässig. Immer am selben Ort, in seinem Studio in der Hindenburgstraße. Vor 23 Jahren hat er angefangen mit dem Tätowieren, zuvor arbeitete er in vier anderen Berufen, hat Heizungsmonteur und Funkelektroniker gelernt. Zum […]

Wo gehobelt wird, da fliegen Funken. | Foto: Mirko Baschetti

Sebastian Schlenz aus Wunstorf nutzt sein Talent, um einzigartige Möbelstücke anzufertigen. Der 45-Jährige arbeitet seit vielen Jahren in einer Wunstorfer Eisenschmiede. Der Weg dorthin war jedoch nicht geradlinig, sondern von vielen Lebenskurven geprägt. Aufgewachsen in Großburgwedel, machte er den Hauptschulabschluss und danach eine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker. Der Vater hatte in ihm die Liebe zur Autoschrauberei […]

Testicles

„Hier mockert der Schuppen aber ordentlich nach Testosteron“, entfuhr es ihnen, als sie nach einer Zigarettenpause ins zum Probenraum umdeklarierte Wohnzimmer zurückkehrten. Doch daran waren Julian Hinze und Steven Palumbo selbst schuld, denn hier hatten sie kurz zuvor ihre erste gemeinsame Jam-Session abgehalten. Die flirrende Hitze von schweißdurchtränkten Männer-T-Shirts schwängerte die Luft und ließ keinen […]