Wunstorfer Auepost

Kultur im Bürgerpark startet mit Werner Stephan

03.06.2021 • Redaktion • Aufrufe: 408

Die Veranstaltungsreihe „Eine Stunde Kultur“ des Vereins Kultur im Bürgerpark kann wiederaufgenommen werden: Am 10. Juni macht Werner Stephan den Auftakt.

03.06.2021
Redaktion
Aufrufe: 408
Werner Stephan
Der hannoversche Gitarrist und Sänger Werner Stephan im Bürgerpark | Foto: privat

Wunstorf (red). Am kommenden Donnerstag, den 10. Juni 2021, startet wieder „Kultur im Bürgerpark“. Ab 19 Uhr steht Werner Stephan auf der Naturbühne. Der Sänger und Gitarrist aus Hannover ist seit Beginn des Konzepts „eine Stunde Kultur“ des Vereins dabei. Sein langjähriges Mitwirken in Musikgruppen aus dem Folk-, Country- und
Jazzbereich sowie Engagements als Gastmusiker in verschiedenen Produktionen des Niedersächsischen Staatstheaters prägen sein Soloprogramm. Genau dieses Soloprogramm begeistert viele in Wunstorf.

Eine Stunde Kultur in Natur

Der Eintritt ist wie immer frei, mitzubringen ist Freude an der Musik, dem Bürgerpark und einem Zusammentreffen mit netten Menschen. Sitzgelegenheiten, Getränke und Mundschutz sollten ebenso mitgebracht werden. Einige Sitzplätze sind vorhanden. Die Veranstalter bitten, im Interesse aller getestet, doppelt geimpft oder genesen zu der Veranstaltung kommen. Sollte die 7-Tages-Inzidenz in der kommenden Woche über 35 liegen, wird dies auch kontrolliert werden.

Da die Zahl der Teilnehmer weiterhin begrenzt ist, bittet der Verein, sich möglichst über die neue Homepage oder via E-Mail anzumelden. Spontan sind alle willkommen, solange der Platz reicht.

[Anzeige]

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[Anzeigen]
Auepost wird ermöglicht von:
Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779945
info@auepost.de

[Anzeigen]
Auepost wird ermöglicht von:

Artikelarchiv

Auepost auf …