In der Wunstorfer Weimar-Ausstellung

Zeitreise ins Wunstorf vor 100 Jahren

Geschichte ist besonders spannend, wenn sie auf einmal vor der Haustür stattfindet. Wer derzeit in die Stadtkirche geht, reist wie in einer Zeitmaschine 100 Jahre zurück in Wunstorfs Vergangenheit. Im Geschichtsunterricht in der…

Mit dem Fahrrad nach Australien

Ralf Völkers mit einem Bein im Gefängnis

Die Fahrrad-Weltreise von Ralf Völkers neigt sich dem Ende zu. Die letzten Wochen seiner Reise verbrachte der Wunstorfer in Vietnam, Kambodscha und Thailand. Die Einreise nach Vietnam entpuppte sich aber als etwas tricky ...…

Radioempfang in Wunstorf

Wer in Wunstorf das Radio einschaltet, kann mehr hören als nur NDR und wenige Privatsender. Die Programmvielfalt ist beachtlich - aber es braucht dafür ggf. ein neues (Digital-)Radio bzw. eine empfindliche Antenne. Eine Übersicht über die…

Vorstellung der Polizei-Kriminalstatistik

Weniger Straftaten in Wunstorf

Am Freitag wurde die Polizeiliche Kriminalstatistik für Wunstorf im Kommissariat vorgestellt. Die Zahlen überraschen nicht, bieten im Einzelnen aber einige Auffälligkeiten. Wunstorf (ds). Man könnte meinen, in Wunstorf wird nur noch…

„Stau in Wunstorf“

Matthias Schwieger im Interview

Das Video zu „Stau in Wunstorf“ verbreitete sich in den letzten Wochen rasant. Eigentlich nur Teil eines größeren Kindermusicals, hat es auch einen Nerv bei den Erwachsenen getroffen: Wir haben den Schöpfer der neuen inoffiziellen…

Pläne von Amazon

Ein Amazon-Verteilzentrum in Wunstorf?

Ein Amazon-Verteilzentrum könnte in Wunstorf entstehen. Kein Lager, keine Spedition, sondern der nächste Schritt von Amazon zu mehr Marktmacht im Handel. Während die Wunstorfer zunächst an neue Arbeitsplätze und steigenden Verkehr denken,…

Mit dem Fahrrad nach Australien

Ralf Völkers telefoniert in Kambodscha

Weiter entfernt war noch nie ein Wunstorfer mit dem Fahrrad. Doch Ralf Völkers setzt noch einen drauf und dreht eine Ehrenrunde durch Südostasien. Wunstorf/Phnom Penh (ds). Sein großes Ziel, das Silvesterfeuerwerk an der Harbour…

Wunstorfer Augenarzt reist nach Afrika

Wunstorfer Kinderbrillen für Togo

Ein Wunstorfer Augenarzt sammelt gebrauchte Brillen für Kinder in Togo - bis Ende der Woche läuft die Aktion noch. Am vergangenen Freitag besuchte Rüdiger Grevsmühl die Auepost-Redaktion und sprach über seine Pläne. Wunstorf (ds).…

Mit dem Fahrrad nach Australien

Happy New Year!

Während in Wunstorf die Silvesterpartys erst noch steigen, hat auf der anderen Seite der Welt das neue Jahr schon begonnen. Ein Wunstorfer war mit unter den Ersten, die das neue Jahr in Australien begrüßten. Wunstorf/Sydney (ds). In…

Der große Auepost-Jahresrückblick

Das war das Jahr 2018 in Wunstorf

Es war viel los in Wunstorf im vergangenen Jahr. Trauriges, Schlimmes, aber auch viel Schönes, Faszinierendes oder Überraschendes. Das Stadtbild hat sich verändert, und in Sachen Sport und Kultur gab es manches Ereignis. Aber auch im…