- Anzeige -
Unterstütze die Auepost auf Steady

1 Kommentar
  1. Michael Weihs meint

    Das größte Problem für den Verkehr in Wunstorf ist in meinen Augen die sogenannte „Busbeschleunigung“. Gerade in Richtung Hindenburgstraße blockieren sich die Busse ihren Weg selbst, und oft fahren die Bussfahrer sogar auf der Gegenspur, um abbiegen zu können! Auch an anderen Stellen wird durch das Bevorzugen der Busse der Verkehr zum Erliegen gebracht. Warum werden die Ampelschaltungen nicht einfach optimiert?
    Warum hat man u.a. an der Neustädter Straße in Richtung Fliegerhorst das Parken halb auf dem Bürgersteig, nach Jahrzehnten in denen das funktionierte, still und heimlich wieder rückgängig gemacht und dadurch für einen zusätzliche Engstelle gesorgt?
    Diese Aufstellung ließe sich noch erheblich erweitern. Nur stößt es in Wunstorf auf taube Ohren, da man ja – egal, was das kostet! – unbedingt die Nordumgehung haben will…

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.