Ent­spann­te Gewin­ner bei Stadt­spar­kas­sen-Aus­lo­sung

Auch auf dem dies­jäh­ri­gen Wirt­schafts­wo­chen­en­de bot die Stadt­spar­kas­se Wunstorf ein Gewinn­spiel an. Nun nah­men die Gewin­ner ihre Prei­se ent­ge­gen.

Die ent­spann­ten Gewin­ner Fritz Grun­wald (l.) und Lothar Brod­korb (r.) tes­ten mit Spar­kas­sen­vor­stand Hei­ko Menz ihre neu­en Son­nen­stüh­le. | Foto: pri­vat

Die gesuch­ten Wor­te des Gewinn­spiels lau­te­ten App, Inter­net, Mail, Post­fach, Tele­fon, Brief. Die Lösung war zugleich Auf­klä­rung über Kon­takt­mög­lich­kei­ten der Kun­den zur Stadt­spar­kas­se.
Ins­ge­samt 31 Gewin­ner wur­den aus­ge­lost und kön­nen sich über Prei­se vom Rei­se­gut­schein bis zur Kaf­fee­tas­se freu­en.

Wir haben uns sehr über die tol­le Reso­nanz sowie über die inter­es­san­ten Gesprä­che mit den Besu­che­rin­nen und Besu­chern unse­res Stan­des gefreut. Als Spar­kas­se aus Wunstorf, für Wunstorf, arbei­ten wir ste­tig an einer Wei­ter­ent­wick­lung der ver­schie­de­nen Kon­takt­me­di­en, die wir unse­ren Kun­den zur Ver­fü­gung stel­len“, sagt Hei­ko Menz, Vor­stands­vor­sit­zen­der der Stadt­spar­kas­se Wunstorf. „Die belieb­tes­ten Kon­takt­we­ge haben wir in die­sem Jahr auf unse­rem Stand prä­sen­tiert und auch in die Lösung unse­res Gewinn­spie­les ein­flie­ßen las­sen.“

Der ers­te Preis, ein 200-Euro-Rei­se­gut­schein, ging in die­sem Jahr an Fritz Grun­wald, gefolgt von Rona Rudel und Lothar Brod­korb auf den Plät­zen zwei und drei, die sich über einen Stadt­spar­kas­sen­son­nen­stuhl freu­en konn­ten.

- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.