Heckenbrand in Hagenburg

Hagenburg (red). Gestern, am Samstagnachmittag, wurde die Feuerwehr in Hagenburg zur Straße „Überm Schradweg“ gerufen. Dort stand aus bislang ungeklärter Ursache eine Hecke in Brand.

Ein Anwohner konnte das Feuer jedoch selbst löschen, noch bevor die Feuerwehr eintraf. Die Einsatzkräfte kontrollierten die Brandstelle mit der Wärmebildkamera auf Glutnester und konnten wieder einrücken.

- Anzeige -

2 Kommentare
  1. Marc Schaper meint

    Der Praktikant berichtet wieder?

  2. Lukas Behler meint

    Florian Pickert wir wissen genau wer das war hahah

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.