Meldungen

Ohne Führerschein und unter Drogen mit dem Roller unterwegs

Wunstorf (red). Gestern Abend hielt eine Streifenwagenbesatzung eine Rollerfahrerin an, die in der Barnestraße mit ihrem Kleinkraftrad fuhr. Gegen 22 Uhr wurde die 35-Jährige dadurch im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Verkehr gezogen, nachdem die Beamten feststellten, dass sie nicht im Besitz eines Führerscheins war. Stattdessen stand sie unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.

logo web auepost retina

Ab 5€ gemeinsam durch stürmischen Zeiten steuern!

Auch uns treffen die Folgen von Corona, weil Anzeigenpartner wegbrechen. Unser Herzenswunsch bleibt es,
dich weiterhin online und in unserem
beliebten Monatsmagazin mit tagesaktuellen
Nachrichten und 100% Wunstorfer Geschichten
zu versorgen. Dafür brauchen wir deine Unterstützung!

Jetzt unterstützen!
Tags

Auepost Redaktion

Recherchieren, sichten, redigieren, schreiben: Die Redaktion der Wunstorfer Auepost trägt täglich die Neuigkeiten aus der Auestadt zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Ab 5€ gemeinsam durch stürmischen Zeiten steuern!

Auch uns treffen die Folgen von Corona, weil Anzeigenpartner wegbrechen. Unser Herzenswunsch bleibt es,
dich weiterhin online und in unserem
beliebten Monatsmagazin mit tagesaktuellen
Nachrichten und 100% Wunstorfer Geschichten
zu versorgen. Dafür brauchen wir deine Unterstützung!

Jetzt unterstützen!
close-link
Close