Scharn­horst­tref­fen

Am Sams­tag, den 13. Mai 2017 fin­det das tra­di­tio­nel­le Scharn­horst­tref­fen statt. Der „För­der­ver­ein Schul­zen­trum An der Aue e.V.” lädt die ehe­ma­li­gen Schü­ler der Abschluss­jahr­gän­ge 1967 und 1992 per­sön­lich zum Sekt­emp­fang um 14 Uhr ein.
Wer zu den Jubi­la­ren gehört und viel­leicht sogar noch Klas­sen­lis­ten besitzt, kann sich ger­ne mit dem För­der­ver­ein unter foerderverein@igs-wunstorf.de in Ver­bin­dung set­zen.

Ab 15 Uhr wer­den dann für alle ehe­ma­li­gen Schü­ler und Lehr­kräf­te der Scharn­horst­schu­le und der IGS Wunstorf die Türen im Neu­bau der IGS geöff­net.
Hei­ner Witt­rock hat sich bereit erklärt, anläss­lich des Scharn­horst­tref­fens sei­nen Film „Scharn­horst­schu­le Wunstorf” zu prä­sen­tie­ren. Nach der Vor­füh­rung steht Herr Witt­rock ger­ne für Gesprä­che bereit. Eine Füh­rung durch den Neu­bau der IGS wird von der Schul­lei­te­rin Frau Rot­hä­mel ange­bo­ten.


Copy­right © 2017 Wunstor­fer Auepost. Tex­te und Fotos sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.
- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.