Taschendiebe im Supermarkt

Wunstorf (red). Am Freitagnachmittag, etwa kurz vor 14.00 Uhr, wurde einem 63-jährigen Seelzer, der zum Einkaufen in Wunstorf war, im Discounter am Schützenplatz die Geldbörse gestohlen, die er in der Jackentasche bei sich getragen hatte.

Die Täter waren der Polizei bereits bekannt. Die Polizei Wunstorf empfiehlt aktuell, besonders aufmerksam zu sein und Portemonnaies an einer sicheren Stelle aufzubewahren.

- Anzeige -
Unterstütze die Auepost auf Steady

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.