Graffiti an der Otto-Hahn-Schule

Turnhalle in der Silvesternacht beschädigt

Während an anderer Stelle Böller gezündet und mit Raketen das neue Jahr begrüßt wurde, kam es an der Turnhalle der städtischen Otto-Hahn-Schule zu mehreren Sachbeschädigungen. Wunstorf (red). In der Silvesternacht wurde nicht nur ein…

Mit dem Fahrrad nach Australien

Happy New Year!

Während in Wunstorf die Silvesterpartys erst noch steigen, hat auf der anderen Seite der Welt das neue Jahr schon begonnen. Ein Wunstorfer war mit unter den Ersten, die das neue Jahr in Australien begrüßten. Wunstorf/Sydney (ds). In…

Einsätze am Jahresende

Moorbrand am Steinhuder Meer

Auch kurz vor Jahresende mussten Einsatzkräfte noch einmal ausrücken. In Neustadt gab es einen kleinen Moorbrand, in Wunstorf wurde in zwei Häuser eingebrochen. Neustadt/Wunstorf (red). Am Sonntagnachmittag, dem 30.12., brannte das…

Der große Auepost-Jahresrückblick

Das war das Jahr 2018 in Wunstorf

Es war viel los in Wunstorf im vergangenen Jahr. Trauriges, Schlimmes, aber auch viel Schönes, Faszinierendes oder Überraschendes. Das Stadtbild hat sich verändert, und in Sachen Sport und Kultur gab es manches Ereignis. Aber auch im…

Weihnachtstrucker-Aktion

Johanniter brachten Hilfspakete in die Ukraine

Keine typischen Weihnachtspakete waren es, die die Johanniter aus Hannover in die Ukraine brachten - sondern Geschenke, die vor Ort dringend benötigt werden. Hannover (red). In der Vorweihnachtszeit hatten die Johanniter…

Umleitungen nach Weihnachten

Straßensperrung „zwischen den Jahren“

Unmittelbar nach Weihnachten muss sich Wunstorf wieder mit Vollsperrungen im Straßenverkehr arrangieren: Der Bahnübergang Luther Weg ist 10 Tage lang gesperrt, im Januar ist dann die Adolf-Oesterheld-Straße dicht. Wunstorf (red). Ab…

Mit dem Fahrrad nach Australien

Ich bin ein Wunstorfer, holt mich hier raus!

Während Wunstorf bei doch kühleren Temperaturen Weihnachten feiert, sitzt Ralf Völkers auf der anderen Seite der Welt im Sommer unter Palmen. Er hat Neuseeland hinter sich gelassen und bereitet sich auf das große Finale in Australien vor.…

Straftaten in der Kernstadt

Weihnachtstaschendiebe unterwegs

In der vergangenen Woche bestahlen Diebe zwei Seniorinnen in der Kernstadt. Außerdem waren BMWs nicht sicher vor Beschädigungen. Wunstorf (red). Die Polizei warnte bereits zu Beginn der Weihnachtszeit ... zu Recht: In den letzten…

2. Termin des Wunstorfer Weihnachtswichteln 2018

Das Leuchten in den Augen geht weiter

Die zweite Station der Wunstorfer Wichtelaktion galt am Donnerstag den Häusern der „Charlottenhof“-Einrichtungen – die Wohnheimbewohner freuten sich riesig über das adventliche Wichteln. Wunstorf (red). Eine besondere Freude bereiten…

Kolenfelder Straße

Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren

Am Freitagmittag übersah eine Autofahrerin eine Fußgängerin auf dem Zebrastreifen. Trotz Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß. Wunstorf (red). Am 21.12. gegen 12 Uhr war eine 74 Jahre alte Autofahrerin auf der Kolenfelder Straße in…

Kaliförderung in Bokeloh ist Geschichte

Sigmundshall, 1898–2018

Heute enden 120 Jahre Bergbautradition in Bokeloh. Die letzte Tonne Kalisalz ist abgebaut, die Kumpel der letzten Förderschicht haben ihre Arbeit getan. Letztes Jahr hatte Bergwerksbetreiber K+S das Ende des Kaliabbaus in Bokeloh aus…