Ausstellung Raum-greifend

Von der Beweglichkeit von Stahl und Stein

Am gestrigen Sonntag startete die Ausstellung "Raum-greifend" in der Abtei mit Werken von Jürgen Moldenhauer. Es ist die dritte Ausstellung im Jubiläumsjahr des Kunstvereins. Wunstorf (fr/ds). Filigranität und Elastizität - das sind…

Schützenumzug Luthe 2019

Luthe zeigt’s allen

Luthe feierte Schützenfest, Volks- und Erntefest - und der große Umzug am Sonntag zeigte nicht nur die beeindruckende Vielseitigkeit des Ortes, sondern auch, wie viel Spaß man hier am Schützenumzug hat. Luthe (red). „Wie geil ist das…

Auepost-Veranstaltungstipps

Junge Band und alte Autos

Die Highlights dieses Wochenende: Musikliebhaber kommen am Freitagabend auf ihre Kosten - und Autoliebhaber am Sonntag. Statt Vivian Touch heißt es nun Eispilot. Statt Coversongs heißt es nun deutschsprachiger Pop. Und eine CD gibt…

Erstmals auch politisches Kabarett

Kulturring startet in die neue Saison

Der Kulturring war noch nie so bunt und vielfältig: Psycho-Thriller, Kinder- und Jugendstücke, Lesungen, Komödien, Comedy, Musical, Liederabende und erstmals auch Kabarett erwarten die Theaterbesucher in der kommenden Saison.…

Veranstaltungstipps

Konzerte und Ausstellungen diese Woche in Wunstorf

Das Wetter bleibt diese Woche noch durchwachsen, und auch das Kulturangebot ist vielseitig: Ein australischer Singer-Songwriter in Steinhude, Kunst im Turm, "Von hier - die Band" im Bürgerpark - und auch die Weimarausstellung läuft noch.…

Funkhaus Hannover

Wunstorfer Kunstverein im Radio

Der Kunstverein Wunstorf war am Freitagmittag bei NDR 1 zu hören: Niedersachsen erfuhr, dass Künstler bereits Schlange stehen, um mit dem Verein zu arbeiten, und was es mit der Umbenennung von Wunstorf auf sich hat. Hannover (red).…

In der Wunstorfer Weimar-Ausstellung

Zeitreise ins Wunstorf vor 100 Jahren

Geschichte ist besonders spannend, wenn sie auf einmal vor der Haustür stattfindet. Wer derzeit in die Stadtkirche geht, reist wie in einer Zeitmaschine 100 Jahre zurück in Wunstorfs Vergangenheit. Im Geschichtsunterricht in der Schule…

Die 3 Chöre und das Gespenst im Rathaus

Heute geben drei Kinderchöre alles im „Wunstorf-Musical“

Heute hat das große Kinderchor-Musical im Stadttheater Premiere: Gleich drei Kinderchöre - aus der Kernstadt, Großenheidorn und Kolenfeld - werden das Stadttheater zu füllen versuchen. Wunstorf (red). „Stau in Wunstorf“ – der Ohrwurm…

Veranstaltungen in Wunstorf

Die Tipps zum Osterwochenende

Das Osterwochenende bietet eine abwechslungsreiche Auswahl an Veranstaltungen in und um Wunstorf. Osterfeuer: Neun Osterfeuer brennen am Ostersamstag und -sonntag im Stadtgebiet: Von Steinhude bis Kolenfeld, von Luthe bis Idensen…

Übersichtskarte

Osterfeuer 2019 in Wunstorf

In unserem Landstrich gehören sie an Ostern dazu: die Osterfeuer. In Wunstorf gibt es dieses Jahr wieder 9 davon in den Ortsteilen. Am Wochenende des 20./21.04.2019 finden in den Wunstorfer Ortsteilen die traditionellen Osterfeuer…

FilmKunst in Wunstorf abgesagt

Kein Kino mehr in Küsters Hof

Der Start der neuen Staffel von Filmvorführungen in Wunstorf ist abgesagt. Am 18. März lief zum letzten Mal ein Kinofilm in Küsters Hof. Das von der Stadt veranstaltete Filmprogramm endet damit vorerst. Wunstorf (red). Als Küsters…

Kunstverein Wunstorf

Tanz der Sinne: Vernissage mit Ralf Mohr

Der Kunstverein richtet am Sonntag eine Vernissage mit Ralf Mohr aus. Auch das musikalische Rahmenprogramm verspricht etwas ganz Besonderes zu werden. Anschließend sind die Bilder des Fotografen bis Mitte April in der Abtei zu sehen.…

Schützenfest 2019

Ulrike Hansing wird Schützenfestkommandeurin

Die Schützenfestführung übernimmt dieses Jahr Ulrike Hansing. Sie wurde auf der Stadtratssitzung am Mittwochabend von ihrem Vorgänger Martin Ehlerding vorgeschlagen. Wunstorf (red). Dem Kommandeur des Vorjahres, Martin…

„Stau in Wunstorf“

Matthias Schwieger im Interview

Das Video zu „Stau in Wunstorf“ verbreitete sich in den letzten Wochen rasant. Eigentlich nur Teil eines größeren Kindermusicals, hat es auch einen Nerv bei den Erwachsenen getroffen: Wir haben den Schöpfer der neuen inoffiziellen…

Vortrag im Heimatverein Wunstorf

Fliegerhorst im Wandel

Der Heimatverein Wunstorf lädt am Donnerstagabend zu einem Vortrag von Kommodore Bette: Natürlich geht es um den Fliegerhorst. Wunstorf (red). Am 21.02.2019 ab 19 Uhr ist der Kommodore des Lufttransportgeschwaders 62 auf dem…