Gerald Hüther und Ruediger Dahlke in Steinhude » Wunstorfer Auepost

Gerald Hüt­her und Rue­di­ger Dah­l­ke in Stein­hu­de

Unter dem Mot­to „Poten­tia­le ent­de­cken und ent­fal­ten“ fin­det am 22. Sep­tem­ber um 20 Uhr an den Stein­hu­der Strand­ter­ras­sen die „Stein­hu­der Meer Gesprä­che“ statt. Pro­mi­nen­te Teil­neh­mer sind der Hirn­for­scher Gerald Hüt­her sowie der Human­me­di­zi­ner Rue­di­ger Dah­l­ke.

Pro­mi­nen­te Dis­kus­si­ons­teil­neh­mer: Gerald Hüt­her und Rue­di­ger Dah­l­ke bei den „Stein­hu­der Meer Gesprä­chen“ am 22. Sep­tem­ber 2017

Die Ver­an­stal­tungs­rei­he „Stein­hu­der Meer Gesprä­che“ wur­den bereits im ver­gan­ge­nen Jahr vom Stein­hu­der Arzt Dr. Ing­fried Hobert ins Leben geru­fen und stößt seit­dem auf regen Zuspruch. Mit dem Neu­ro­wis­sen­schaft­ler Gerald Hüt­her und dem Human­me­di­zi­ner Rue­di­ger Dah­l­ke hat er auch die­ses Mal pro­mi­nen­te Dis­kus­si­ons­gäs­te ein­ge­la­den.

Gerald Hüt­her zählt zu den renom­mier­tes­ten Hirn­for­schern Deutsch­lands. Als Autor zahl­rei­cher Best­sel­ler hält er Vor­trä­ge und Semi­na­re und arbei­tet auch als Bera­ter für Unter­neh­mer und Poli­ti­ker. Es geht ihm um die Umset­zung und Ver­brei­tung von Erkennt­nis­sen aus der moder­nen Hirn­for­schung mit dem Ziel der Schaf­fung güns­ti­ge­rer Vor­aus­set­zun­gen für die Ent­fal­tung der mensch­li­chen Poten­tia­le.
Er ver­steht sich dabei als „Brü­cken­bau­er“ zwi­schen wis­sen­schaft­li­chen Erkennt­nis­sen und gesell­schaft­li­cher bzw. indi­vi­du­el­ler Lebens­pra­xis.

Rue­di­ger Dah­l­ke arbei­tet seit 40 Jah­ren als Arzt und Semi­nar­lei­ter, Autor und Trai­ner. Mit sei­nen Büchern wie „Krank­heit als Sym­bol“, „Die Schick­sals­ge­set­ze oder „Peace Food“ hat er Maß­stä­be gesetzt. Sei­ne Bücher sind mitt­ler­wei­le in über 40 Spra­chen über­setzt.

Mit viel Begeis­te­rung und Lei­den­schaft lüf­ten bei­de die Geheim­nis­se um die Ent­fal­tung unse­rer im Gehirn bereits ange­leg­ten Talen­te und Mög­lich­kei­ten. Ihre Erkennt­nis­se wer­den sie an die­sem Abend dis­ku­tie­ren und damit wich­ti­ge Hin­wei­se geben, wie mit mehr Gesund­heit und Lebens­kraft das Leben gestal­tet wer­den kann.

Tickets

Info
22. Sep­tem­ber 2017
20 – 22 Uhr
49,90 € (Schü­ler, Stu­den­ten und Rent­ner 45,00 €)
Strand­ter­as­sen, Meer­stra­ße 2, 31515 Wunstorf-Stein­hu­de
Tickets
- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.