Kultur

Konzerte und Ausstellungen diese Woche in Wunstorf

Das Wetter bleibt diese Woche noch durchwachsen, und auch das Kulturangebot ist vielseitig: Ein australischer Singer-Songwriter in Steinhude, Kunst im Turm, “Von hier – die Band” im Bürgerpark – und auch die Weimarausstellung läuft noch.

Auepost Veranstaltungstipps

Die kommende Kulturwoche startet gleich am Montag mit dem australischen Singer-Songwriter Carus Thompson, der seine Europatour u. a. auf der “kleinsten Bühne der Welt” in Steinhude ausklingen lässt. Am Freitag will dann “Von hier – die Bandden Bürgerpark rocken.

Ruhiger geht es nach wie vor in der Stadtkirche zu: Hier heißt es noch bis zum kommenden SonntagKunst im Turm“. Auch wenn die Weimar-Ausstellung in der Stadtkirche inzwischen beendet ist: in Steinhude läuft sie noch weiter – und zeigt nun auch Exponate, die zuvor in der Stadtkirche zu sehen waren.

INFO: Termine und Zeiten
Alle Veranstaltungen mit detaillierten Infos im Auepost-Veranstaltungskalender.
Tags

3 Kommentare

  1. “Grit decker”?
    Mmmh: was bitte soll mir die orthografisch inkorrekte Schreibweise
    meiner Namensnennung durch #Basti G. sagen?

    Ich kann nicht wissen, ob ein- und falls ja welcher- tieferliegender- Sinn dahinter stehen könnte.
    Vielleicht auch nicht notwendig, dahingehend in Kenntnis zu sein.

    1. UPDATE:
      Einer der Vorteile schlafarmer Nächte:
      Lösungen für Diverses erschließen sich.

      So auch hier:
      auf meine fragenden Worte vor zig Monaten zu schnöden Namensnennungen in den Kommentaren wurde mir seitens der Auepost erklärt, dass es sich um Hinweise auf Accounts in Facebook handelt. Aha…

      Weil ich dort, bei Twitter und Co. die Inhalte und den Stil der Wortwahl mir nicht antun möchte, habe ich mich folglich selbstverständlich nicht angemeldet.
      Also kein Sinn und Verstand hinter der Nennung meines Namens hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close