Kurzmeldung

Ausgezeichnete Überraschung für Michaela Müller

Im Rahmen einer Aktion „Ehrenamt überrascht“ des Regionssportbundes wurde Michaela Müller für ihr jahrzehntelange Engagement beim MTV Großenheidorn und in der GIW Meerhandball ausgezeichnet. Beim Training ihrer weiblichen D-Jugend-Mannschaft wurde sie am Mittwoch überrascht. Von den sechs- bis achtjährigen Minis bis zur männlichen B-Jugend hat sie Nachwuchshandballern fast aller Altersgruppen das Prellen, Werfen und Fangen beigebracht – sie später dann auch in die taktischen Feinheiten des Angriffs- und Abwehrspiel eingeweiht. Aktuell bereitet Michaela Müller ihre weibliche D-Jugend auf den Spielbetrieb vor, der nach der Corona-Pause am letzten Oktoberwochenende wieder starten soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel