Kurzmeldung

Auto nach Wild-Ausweichmanöver zerstört

Wunstorf (red). Am gestrigen Samstagmorgen querte Wild die B 441 in Höhe des Abzweigs Bokeloh. Ein Autofahrer versuchte dem Tier auszuweichen, was ihm auch gelang. Dabei stellte sich der Wagen jedoch quer und überschlug sich mehrfach. Die Insassen verletzten sich nur leicht, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.