Kurzmeldung

Coronazahlen unverändert und Unterrichtsausfall

Wunstorf (red). Die Zahl der aktuell bekannten SARS-CoV-2-Fälle in Wunstorf hat sich derzeit um die 70 eingependelt. Mit Stand vom heutigen Montag sind 73 Fälle registriert. Die 7-Tages-Inzidenz in der Region ist wieder leicht gestiegen und liegt aktuell mit 107,5 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner weiterhin über dem Doppelten des Warnwertes. An den Wunstorfer Schulen stellt sich die Situation unterschiedlich dar. Die IGS befindet sich z. B. weiterhin in Szenario B, das Hölty-Gymnasium in Szenario A. An der Stadtschule fiel heute der gesamte Unterricht wegen des Auftretens eines neuen Coronafalles aus.

2 Kommentare

    1. Sicherlich haben Sie recht. Man kann es nicht mehr hören. Vor allem die sogenannten Experten, die jeder wieder ,mit anderen Zahlen oder Mutmaßungen in den Medien erscheinen, sowie die “Coronaspezialsendungen” nerven und bringen nichts Neues. Jeder labbert und redet darum herum, aber keiner hat soviel Mut dagegen etwas zu machen. Die Zahlen, die uns jeden Tag präsentiert werden, scheinen keinen zu interessieren. Immer mehr Bürger halten sich nicht an die Abstandsregeln (von sonstigen Hygieneregeln will ich gar nicht erst reden) und die Maskenpflicht (Siehe öffentliche Parkplätze) oder kommen mit Gefälligkeitsgutachten, dass sie keine Maske tragen bräuchten. Wenn jeder sich andie Regeln halten würde, könnten wir die Sache in den Griff bekommen.
      Stattdessen fühlen sich viele in ihren sogenannten “Freiheitsrecchten” beinträchtigt und wundern sich, wenn der Staat im härte Massnahmen verhängt. Trotz und alledem ist das Virus gefährlich und kann jeden treffen.
      Diesen Ignoranten möchte zurufen: Ave, das Virus sei mit dir. Sollte diese Ignoranten dann doch vom Virus befallen sein, sind das die Ersten, die eine bevorzugte Behandlung haben wollen.
      Und unsere Länderchefs und die Bundesregierung eiern nur herum, anstatt zu sagen: Nein auch an Weihnachten und über den Jahreswechsel hinaus, werden wir eine härter Gangart vorschreiben. Dieses ist leider nötig, da viele Leute nicht über den notwendigen Verstand verfügen, sich an die Maßnahmen – auch zum Eigenschutz zu halten .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel