KurzmeldungWunstorf

Feueralarm in der Fröbelschule

Wunstorf (red). Gegen 9.30 Uhr wurde in Wunstorf Vollalarm für die Feuerwehr gegeben, da die Brandmeldeanlage in der Fröbelschule ausgelöst hatte. Die Leitstelle schickte Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt zur Förderschule im Barne-Schulzentrum. Währenddessen wurden die Klassen evakuiert, die Schüler versammelten sich mit den Lehrkräften am Sammelpunkt auf dem Pausenhof. Nach Auskunft der Feuerwehr wurde niemand verletzt.

Volksbank Nienburg

- Anzeige -
Julia Fernandez. Schmerz- und Bewegungstherapie aus Wunstorf-Steinhude.

1 Kommentar

  1. Auch wenn sich der dankenswerterweise als Fehlmeldung herausgestellte Alarm als hervorragende Übung für den- hoffentlich nie eintretend!- Ernstfall erwiesen hat, bin auch ich als Aussenstehende sehr erleichtert und glücklich, dass hier- Wortspiel- die Hütte NICHT brannte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel