Kurzmeldung

IGS Wunstorf gewinnt 1. Schulsportpreis

Die IGS hat den erstmals verliehenen Schulsportpreis des Deutschen Sportlehrerverbandes (DSLV) Niedersachsen gewonnen. Landesweit hatten sich zahlreiche Schulen mit einem Video für den Preis beworben – um zu zeigen, wie sie während der ersten Phase der Corona-Pandemie sowie nach der Wiederöffnung der Schulen durch kreative Konzepte und Angebote ihre Schüler zu mehr sportlicher Betätigung animiert haben. Am meisten überzeugte die Jury dabei die IGS Wunstorf: Ausschlaggebend für den Sieg sei laut DSLV bei dieser Bewerbung das außergewöhnlich breite Angebot von Sport- und Bewegungsaktivitäten, welches von Kooperationspartnern wie den Recken aus Burgdorf oder von Hannover 96 mitgetragen werde. Hervorgehoben wurde auch der Klassenmarathon, bei welchem die Klassen trotz räumlicher Trennung eine komplette Marathondistanz absolvierten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"