Kurzmeldung

Johanniter fahren nun auch elektrisch

Wunstorf/Garbsen (red). Beim Ortsverband Wunstorf/Steinhuder Meer der Johanniter sind die ersten Elektrofahrzeuge in Dienst gestellt worden. Sie stehen allen Bereichen zur Verfügung und sollen im Nahbereich zum Einsatz kommen. Ein Stromer steht in Wunstorf, der zweite ist in Garbsen stationiert. „Wir wollen einen Beitrag für die zukunftsorientierte Mobilität leisten und fangen jetzt damit an Elektrofahrzeuge zum Einsatz zu bringen. Überall dort, wo wir unsere Dienste anbieten und mit einem geringen Fahrradius zu rechnen haben, wollen wir diese Fahrzeuge nutzen“, sagt Dienststellenleiter Bernd Stühmann.

1 Kommentar

  1. Weiterhin erfolgreiche Einsatzfahrten der unermüdlichen Kräfte für uns Bürger*innen und Bürger!

    Weil die Fahrzeuge im nahen Umfeld der Rettungswache in Dienst gestellt werden sollen- insofern planbar- sollten erfolgreiche Einsatzfahrten durchaus im Bereich des Machbaren sein.

    Alles Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel