Christiane Schweer wird CDU-Fraktionsvorsitzende

Bereits einen Tag nach der Wahl trafen sich die neu gewählten Ratsmitglieder der CDU zu einer ersten Fraktionssitzung. Im Mittelpunkt stand die Wahl des Fraktionsvorsitzenden, bei der sich Christiane Schweer gegen Jörg Uebelmann durchsetzte.

Wunstorfs neue CDU-Fraktionsvorsitzende Christiane Schweer | Foto: privat
Wunstorfs neue CDU-Fraktionsvorsitzende Christiane Schweer | Foto: privat

Einen Tag nach der Kommunalwahl gibt es Veränderungen an der Spitze der CDU-Stadtratsfraktion. Christiane Schweer löst den bisherigen Fraktionsvorsitzenden Jörg Uebelmann ab.

Stadtverbandsvorsitzender Martin Pavel leitete gemäß der Fraktionsgeschäftsordnung die Sitzung. Pavel stellte fest, dass mit Christiane Schweer und Jörg Uebelmann zwei gute und kommunalpolitisch erfahrene Kandidaten zur Wahl des Fraktionsvorsitzenden zur Verfügung stünden. Bei den Vorstellungen setzte Schweer auf Veränderungen in den Arbeitsabläufen der Fraktion, während Uebelmann an Bewährtem festhalten wollte.

In schriftlicher Abstimmung sprachen sich die Fraktionsmitglieder schließlich mehrheitlich für Christiane Schweer als neue Fraktionsvorsitzende aus. Schweer bedankte sich bei der Fraktion für das ihr entgegengebrachte Vertrauen – und bei Jörg Uebelmann, der als Fraktionsvorsitzender bis zum Ende der Wahlperiode der alten Fraktion vorsteht, für sein bisheriges Engagement.

Die CDU-Fraktion sei gestärkt durch das gute Wahlergebnis, so Schweer, und werde ihre durch den Wähler bestätigte Politik fortsetzen. In der kommenden Woche wird sich die Fraktion erneut treffen, um eine neue Geschäftsordnung zu beschließen und durch Wahlen den Fraktionsvorstand zu komplettieren.

- Anzeige -
Unterstütze die Auepost auf Steady

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.