Feuerwehrleute sollen mehr Geld bekommen

Die CDU-Fraktion der Stadt Wunstorf beantragt zur Sitzung des Finanz- und Wirtschaftsausschusses am kommenden Dienstag eine Erhöhung der Aufwandsentschädigung für Feuerwehrleute. Seit 1991 ist in der "Feuerwehrentschädigungssatzung"…

Wunstorf hat gewählt

Die Stimmen im Wahlkreis 33, den Wunstorf gemeinsam mit Neustadt bildet, sind ausgezählt. Wir zeigen die Ergebnisse, die in Wunstorf zustande kamen. Wie die Wunstorfer gewählt haben … Wunstorf (red). Deutliche Überraschung am…

Die Auepost-Wahlempfehlung

Welche Partei steht für welche Inhalte, wer stellt sich zur Wahl und was sind die bestimmenden Themen zur Landtagswahl in Niedersachsen? Was sagen die Parteien dazu in ihren Wahlprogrammen? Der große Auepost-Wahlcheck. Wunstorf (ds).…

Martin Schulz auf dem Wunstorfer Marktplatz

Am Freitagmittag war es noch voller als sonst vor der Stadtkirche: Unter die Marktbesucher hatte sich Martin Schulz gemischt, um den niedersächsischen Genossen kurz vor der Landtagswahl beizustehen. Wunstorf (red). Im August war…

Als Wunstorf eine Adolf-Hitler-Straße hatte

Ab 1933 waren viele Straßen auch in Wunstorf zu Ehren der nationalsozialistischen Führung umbenannt worden. Während Hitler- und Göringstraße nach dem Krieg schnell wieder ihre traditionellen Namen erhielten, blieben andere Namen erhalten

Steinhude soll ruhiger werden

Die örtliche SPD will es ruhiger haben in Steinhude, das regelmäßig Großveranstaltungen beherbergt und vom touristischen Verkehr überrollt wird. Motorräder könnten aus dem Ortskern verbannt, der Parkplatzsuchverkehr durch lenkende Maßnahmen…

Wunstorfer Reaktionen zum Wahlausgang

Der Ausgang der Bundestagswahl hat das Parteiengefüge durcheinandergewirbelt. SPD-Wahlkreiskandidatin Marks äußert Bedauern, während Wunstorfs AfD-Chef eine lebendigere Demokratie begrüßt. Wunstorfs CDU-Vorsitzender rät unterdessen dazu,…

Hilfe, ich werde Wahlhelfer – Teil 2

Während man in Deutschland nicht wählen gehen muss, ist die Berufung zum Wahlhelfer durchaus eine Pflicht, die man nicht einfach so ablehnen kann. Wer es ohne wichtigen Grund doch tut, begeht eine Ordnungswidrigkeit und riskiert ein…

Hilfe, ich werde Wahlhelfer – Teil 1

Bei der Bundestagswahl gibt es nicht nur wieder viele Erstwähler, sondern auch einige „Erst-Wahlhelfer“. Während man in Deutschland nicht wählen gehen muss, ist die Berufung zum Wahlhelfer durchaus eine Pflicht, die man nicht einfach so…