Neue Veranstaltungsreihe der SPD

Wunstorf diskutiert über Armut und Teilhabe

"Auf ein Wort..." - die SPD Abteilung Wunstorf startet eine neue Veranstaltungsreihe. Der Startschuss fällt am 18.04.2018 um 19 Uhr mit einer Diskussion zum Thema "Armut und Teilhabe in Wunstorf". Wunstorf (red). Am 18.04.2018 beginnt…

Landesregierung einigt sich mit Kommunen

Ab August keine Kitagebühren mehr

Vor allem die SPD hatte im zurückliegenden Wahlkampf für Gebührenfreiheit bei der Kinderbetreuung getrommelt - nun kommt sie für Kitas in Niedersachsen zum 1. August dieses Jahres. Wunstorf (red). Bislang ist nur das 3.…

GroKo - ja oder nein?

Klartext bei der SPD-Mitgliederversammlung

In seiner Jahreshauptversammlung wählte der Wunstorfer SPD-Ortsverein u. a. einen neuen Vorstand. Die Zusammenkunft stand darüber hinaus ganz im Zeichen der Frage: „GroKo“ - ja oder nein? Wunstorf (nr/ds). Es gibt derzeit kein anderes…

Zwei Frauen an der Spitze der Fraktion

Neue grüne Köpfe und Ideen in Wunstorf

Bei den Wunstorfer Grünen herrscht nun Pa(a)rität: Die Stadtratsfraktion wird künftig von zwei Frauen angeführt, den Parteivorsitz teilen sich weiterhin zwei Männer. Wunstorf (ds). Am vergangenen Freitag informierten die Wunstorfer…

Jahreshauptversammlung der SPD

Wechsel an der Spitze der SPD Abteilung Wunstorf

Auf der Jahreshauptversammlung der SPD Abteilung Wunstorf wurde Sören Thoms zum neuen Vorsitzenden gewählt, nachdem sich die amtierende Vorsitzende Heike Leitner nicht mehr zur Wahl gestellt hatte. Wunstorf (red). Nach zwölf…

Politik

Grundsteuer auf dem Prüfstand

Seit Dienstag, den 16.01.2018, steht eine der wichtigsten Einnahmequellen von Gemeinden – die Grundsteuer – vor dem Bundesverfassungsgericht auf dem Prüfstand. Im Kern geht es um die Frage, ob eine realitätsgerechte Steuererhebung auf Basis…