Lokalpolitik

Ab nach Berlin

Wunstorfer Grüne zu Besuch im Bundestag

Eine kleine Delegation der Wunstorfer Grünen hat vom 29.10.2019 bis zum 30.10.2019 Berlin besucht.

Grünen-Flyer
Die Grünen in Wunstorf (Symbolbild)

Wunstorf/Berlin (red). Die Reise der Wunstorfer Delegation wurde vom Regionalbüro, von MdB Sven-Christian Kindler und dem Bundespresseamt organisiert. Insgesamt nahmen mehr als 40 Personen aus Hannover und der Region teil. Eine Mitgliedschaft bei Bündnis 90/Die Grünen war nicht notwendig.

Plenarsaal, Diskussionsrunde, Stasimuseum

Zum Programm der politischen Bildungsfahrt gehörten unter anderem die Besichtigung des Plenarsaals, eine Diskussionsrunde mit MdB Sven-Christian Kindler, ein Informationsgespräch im Bundesverkehrsministerium und ein Besuch des Stasimuseums. „Es waren wirklich zwei sehr schöne Tage in Berlin. Mein persönliches Highlight war das Gespräch mit Sven-Christian Kindler. Dabei konnten wir einen sehr guten Einblick in die Arbeit und den Alltag eines Abgeordneten im deutschen Bundestag erhalten“, sagt Dustin Meschenmoser.

Lothar Porcher ergänzt: „Jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich übrigens zu solch einer Informationsreise, für die auch Bildungsurlaub gewährt wird, über einen Bundestagsabgeordneten seines Wahlkreises anmelden. Es lohnt sich wirklich.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"