Geschwister Bezirksmeisterin und Bezirks-Vizemeister

Bezirkseinzelmeisterschaften im Trampolinspringen

Am Samstag, den 30.08.19, fanden in Poggenhagen die Bezirkseinzel-Meisterschaften im Trampolinturnen statt.

Salto
Foto: pri­vat

Pog­gen­ha­gen (red). Am Sams­tag, den 30.08.19, fan­den in Pog­gen­ha­gen die Bezirks­ein­zel-Meis­ter­schaf­ten im Tram­po­lin­tur­nen statt. Bei extrem war­men Tem­pe­ra­tu­ren star­te­ten dabei 89 Tur­ner und Tur­ne­rin­nen aus 11 Ver­ei­nen.

Der TuS Wunstorf war mit 11 Akti­ven und 5 Kampf­rich­te­rin­nen dabei.
Nach­dem Fran­zis­ka Mil­kow­ski (2002) mor­gens noch die geturn­ten Schwie­rig­kei­ten wer­te­te, erturn­te sie sich nach­mit­tags mit Tages­höchst­wer­tun­gen den Bezirks­meis­ter­ti­tel in der Klas­se der Her­an­wach­sen­den (1998–2002). Den Vize­ti­tel des Bezirks­meis­ters sicher­te sich schon vor­her ihr Bru­der Phil­ipp (2007) in der Klas­se der Schü­ler D (2007–2008).

Fine Gos­lar (2009), erst seit etwa 5 Mona­ten beim Tram­po­lin, erreich­te bei ihrem ers­ten Wett­kampf gleich das Fina­le und wur­de 10.

Die wei­te­ren Ergeb­nis­se:
4. Platz für Cede­rick Apen­berg (2004)
5. Platz für Ali­ca Stol­te (2008) und Anna Tüting (2001)
6. Platz Lucia Helb­sing (2003)
7. Platz Lau­ra Pru­sow­ski (2004)
10. Amber Kal­las (2008)
15. Cla­ra West­pha­le (2009)
20. Fin­ja Rut­satz (2007)

- Anzeige -

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.