Boxen

Han­nah Göb­bels vom TuS Wunstorf ist Nie­der­sach­sen­meis­te­rin

Am Sams­tag, den 17. März fan­den in Pei­ne die Final­kämp­fe der Nie­der­sach­sen­meis­ter­schaft der Jugend statt.

alex-moor-hannah-goebbels
Stol­zer Trai­ner Alex Moor mit der amtie­ren­den Nie­der­sach­sen­meis­te­rin Han­nah Göb­bels. | Foto: pri­vat

An drei Wochen­en­den in Fol­ge haben ab dem 3. März Boxer aus den nie­der­säch­si­schen Ver­ei­nen an der Meis­ter­schaft teil­ge­nom­men. Auch die Boxer des TuS Wunstorf waren ver­tre­ten.

In der Ban­tam-Gewichts­klas­se (bis 54Kg) box­te die 17-jäh­ri­ge Han­nah Göb­bels im End­kampf gegen Ron­ja Tank (Osna­brü­cker SC) und gewann in Run­de 2. Der Ring­rich­ter brach den Kampf nach 3-mali­gem Anzäh­len ab.
Viel Lob bekam die Boxe­rin vom TuS Wunstorf nicht nur von dem Trai­ner Alex Moor und Peter Leh­mann, son­dern auch vom Lan­des­trai­ner des Nie­der­säch­si­schen Box­sport­ver­bands.


Copy­right © 2018 Wunstor­fer Auepost. Tex­te und Fotos sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.
- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.