MeldungenSport

Sportlerehrung der Stadt Wunstorf 2017

Jetzt erfolgreiche Wunstorfer Sportler anmelden

Die Stadt Wunstorf ehrt am Sonntag, den 26. März 2017 die Sportlerinnen und Sportler, die im Jahr 2016 erfolgreich an Meisterschaften teilgenommen und dabei besondere Leistungen erzielt haben. Hierfür gelten die geänderten Bedingungen für Sportlerehrungen und Sportförderung der Stadt Wunstorf, welche mit Wirkung vom 1. Januar 2016 in Kraft traten und für eine Ehrung verbindlich und maßgebend sind.

startfelder sportplatz
Startfelder in einem Wunstorfer Stadion | Foto: Daniel Schneider

Die Stadt Wunstorf bittet daher alle Wunstorfer Vereine sowie Sportlerinnen und Sportler, bis 20. Januar 2017 ihre zu ehrenden Athletinnen und Athleten, bzw. sich selbst, schriftlich für eine Ehrung anzumelden. Bei der Anmeldung sind unbedingt der Name, die Anschrift, der Verein der Sportlerin oder des Sportlers sowie die genaue Bezeichnung der erreichten Leistung (entsprechende Nachweise sind als Kopie mit vorzulegen) anzugeben. Bitte senden Sie die Anmeldedaten an die Stadt Wunstorf, Fachdienst Schulen und Sport, Südstraße 1, 31515 Wunstorf.

Die Ehrungsveranstaltung wird im Rahmen eines unterhaltsamen Showprogramms in der Sporthalle Sportforum des Hölty-Gymnasiums, Oswald-Boelcke-Straße 9 A, 31515 Wunstorf stattfinden. Hierzu werden alle zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler zeitgerecht persönlich eingeladen.

logo web auepost retina

Ab 5€ gemeinsam durch stürmischen Zeiten steuern!

Auch uns treffen die Folgen von Corona, weil Anzeigenpartner wegbrechen. Unser Herzenswunsch bleibt es,
dich weiterhin online und in unserem
beliebten Monatsmagazin mit tagesaktuellen
Nachrichten und 100% Wunstorfer Geschichten
zu versorgen. Dafür brauchen wir deine Unterstützung!

Jetzt unterstützen!
Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Ab 5€ gemeinsam durch stürmischen Zeiten steuern!

Auch uns treffen die Folgen von Corona, weil Anzeigenpartner wegbrechen. Unser Herzenswunsch bleibt es,
dich weiterhin online und in unserem
beliebten Monatsmagazin mit tagesaktuellen
Nachrichten und 100% Wunstorfer Geschichten
zu versorgen. Dafür brauchen wir deine Unterstützung!

Jetzt unterstützen!
close-link
Close