Jetzt erfolg­rei­che Wunstor­fer Sport­ler anmel­den

Die Stadt Wunstorf ehrt am Sonn­tag, den 26. März 2017 die Sport­le­rin­nen und Sport­ler, die im Jahr 2016 erfolg­reich an Meis­ter­schaf­ten teil­ge­nom­men und dabei beson­de­re Leis­tun­gen erzielt haben. Hier­für gel­ten die geän­der­ten Bedin­gun­gen für Sport­ler­eh­run­gen und Sport­för­de­rung der Stadt Wunstorf, wel­che mit Wir­kung vom 1. Janu­ar 2016 in Kraft tra­ten und für eine Ehrung ver­bind­lich und maß­ge­bend sind.

Start­fel­der in einem Wunstor­fer Sta­di­on | Foto: Dani­el Schnei­der

Die Stadt Wunstorf bit­tet daher alle Wunstor­fer Ver­ei­ne sowie Sport­le­rin­nen und Sport­ler, bis 20. Janu­ar 2017 ihre zu ehren­den Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten, bzw. sich selbst, schrift­lich für eine Ehrung anzu­mel­den. Bei der Anmel­dung sind unbe­dingt der Name, die Anschrift, der Ver­ein der Sport­le­rin oder des Sport­lers sowie die genaue Bezeich­nung der erreich­ten Leis­tung (ent­spre­chen­de Nach­wei­se sind als Kopie mit vor­zu­le­gen) anzu­ge­ben. Bit­te sen­den Sie die Anmel­de­da­ten an die Stadt Wunstorf, Fach­dienst Schu­len und Sport, Süd­stra­ße 1, 31515 Wunstorf.

Die Ehrungs­ver­an­stal­tung wird im Rah­men eines unter­halt­sa­men Show­pro­gramms in der Sport­hal­le Sport­fo­rum des Höl­ty-Gym­na­si­ums, Oswald-Boelcke-Stra­ße 9 A, 31515 Wunstorf statt­fin­den. Hier­zu wer­den alle zu ehren­den Sport­le­rin­nen und Sport­ler zeit­ge­recht per­sön­lich ein­ge­la­den.

- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.