Boxen

Philip Amoako ist neuer Verbandsmeister

Am vergangenen Samstag wurde der 25-jährige Philip Amoako vom TuS Wunstorf Verbandsmeister im Mittelgewicht.

Philip Amoako
Philip Amoako vom TuS Wunstorf ist neuer Verbandsmeister im Mittelgewicht. | Foto: privat
Am Samstag, den 26. Januar fand in Braunschweig die Verbandsmeisterschaft statt, bei der Philip Amoako vom TuS Wunstorf im Finalkampf gegen Pepic Admir vom Boxteam Goslar boxte.
Der 25-jährige Faustkämpfer aus Wunstorf zeigte im Ring eine überzeugende Leistung und wurde nach dem einstimmigen 3:0 Punktsieg der neue Verbandsmeister im Mittelgewicht bis 75kg.
In den nächsten Wochen werden sich Amoako und das Trainerteam um Alex Moor auf die Ende Februar stattfindenden Landesmeisterschaften vorbereiten.
- Anzeige -

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.