Regi­ons­wett­be­werb für Sport­ver­ei­ne

Zum drit­ten Mal ver­gibt die Regi­on Han­no­ver in Koope­ra­ti­on mit der Sport­Re­gi­on Han­no­ver Preis­gel­der für Sport­ver­ei­ne, die Pro­jek­te dem Gesichts­punkt „sozia­les Enga­ge­ment” wid­men.

Die gesell­schafts­po­li­ti­sche Bedeu­tung des Sports und die Arbeit der in den Ver­ei­nen ehren­amt­lich Täti­gen sol­len mit die­sem Vor­ha­ben in beson­de­rem Maße gewür­digt wer­den.
Es kann sich bei der Teil­nah­me sowohl um geplan­te als auch bereits durch­ge­führ­te Pro­jek­te han­deln.

Dar­un­ter fal­len bei­spiels­wei­se Aktio­nen und Pro­jek­te für älte­re Men­schen, für kul­tu­rel­les Mit­ein­an­der, Inte­gra­ti­on von Flücht­lin­gen, inklu­si­ver Sport, Zusammenarbeit/Vernetzung mit Initia­ti­ven oder ande­ren Ver­ei­nen.

Die Pro­jek­te sol­len dabei auch als Impul­se für ande­re Ver­ei­ne die­nen. Bewer­ben kön­nen sich alle ein­ge­tra­ge­nen und gemein­nüt­zi­gen Sport­ver­ei­ne, die Mit­glied im Regi­ons- oder Stadt­sport­bund Han­no­ver sind.

Der Gewin­ner-Ver­ein bekommt ein Preis­geld von 5.000 Euro, Platz 2 darf sich über 3.000 Euro, Platz 3 über 2.000 Euro freu­en. Die Jury setzt sich zusam­men aus Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­tern der Sport­bün­de, zwei Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­tern aus Poli­tik und Ver­wal­tung sowie einem Medi­en­ver­tre­ter.

Alle wei­te­ren Infos sind unter www.sportregionhannover.de zu fin­den. Die aus­ge­füll­ten Bewer­bungs­un­ter­la­gen kön­nen pos­ta­lisch an die Regi­on Han­no­ver, Fach­be­reich Schu­len, z. Hd. Elke Son­ne­berg, Hil­des­hei­mer Str. 20, 30169 Han­no­ver, gesen­det wer­den.


Copy­right © 2017 Wunstor­fer Auepost. Tex­te und Fotos sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.
- Anzeige -
Andreas Balleier Fotografie

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.