Mardorf

Brennende Weihnachtskrippe beschädigt Pizzeria

Gestern Abend brannte es in Mardorf: Eine Holzkrippe im Außenbereich einer Pizzeria hatte Feuer gefangen.

Nächtlicher Feuerwehreinsatz
Ausleuchtung einer Einsatzstelle (Symbolbild) | Foto: Feuerwehren SG Sachsenhagen

Mardorf (red). Am ersten Weihnachtstag wurde gegen 21 Uhr der Notruf gewählt. An der Meerstraße brannte eine unter dem Vordach einer Pizzeria aufgestellte hölzerne Weihnachtskrippe. Durch die Flammen wurde nicht nur die beleuchtete Krippe vollständig zerstört, sondern auch Teile des Gebäudevordachs beschädigt.

Ein 37 Jahre alter Nachbar hatte aus seiner Wohnung den Feuerschein bei der Pizzeria wahrgenommen und die Rettungskräfte alarmiert. Die eintreffende Feuerwehr löschte die Flammen.

Die Ursache des Feuers ist bislang unbekannt, auch zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Der Zentrale Kriminaldienst wird in den kommenden Tagen weiterermitteln.

- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.