Die Stadt sagt danke für Spenden zugunsten Flüchtlingen

Seit September 2015 gibt es ein von der Stadt Wunstorf eingerichtetes Spendenkonto, das Flüchtlingen in Wunstorf zugute kommt. In einem Jahr kam so ein mittlerer vierstelliger Betrag zusammen, mit dem unbürokratisch geholfen werden kann. Bisher wurde das Geld vor allem im Umfeld des Deutschunterrichts verwendet.

Flüchtlingskinder beim Picknick | Foto: Die Johanniter
Flüchtlingskinder beim Picknick | Foto: Die Johanniter

Die Stadt möchte sich herzlich bei allen Einzahlerinnen und Einzahlern für ihre finanzielle Unterstützung der Flüchtlinge in Wunstorf bedanken. Auf das seit knapp einem Jahr bestehende Konto wurden bislang über 5.300 Euro von Spendern eingezahlt.

Geld wird zusätzlich verwendet

Der Stadt ist es wichtig, klarzustellen, dass die Spendengelder nicht dafür genutzt werden, den kommunalen Haushalt zu entlasten. Das Geld wird vielmehr dazu verwendet, im Einzelfall besondere Unterstützung zu ermöglichen, wenn dies notwendig ist. Das kann der Fall sein, wenn der Gesetzgeber für derartige Fälle keine Leistungen vorgesehen hat. So wurden z. B. Busfahrtkosten für Flüchtlinge übernommen, die in den Ortschaften wohnen, aber die von der Stadt Wunstorf initiierten Sprachkurse in der Kernstadt besuchen wollen. Auch Unterrichtsmaterial für diese Kurse konnte so angeschafft werden.

Deutschlernen hat Priorität

Inzwischen wurde rund die Hälfte der gesammelten Spendengelder ausgegeben. Großer Bedarf an Lernmaterial besteht jedoch noch in den Wunstorfer Schulen. Hier gestaltet es sich teilweise als sehr schwierig, Kindern aus den unterschiedlichen Herkunftsländern die deutsche Sprache zu vermitteln. Flüchtlingskinder, die Deutsch teilweise oder gar nicht beherrschen, benötigen besondere Hilfestellungen, um dem Lernstoff in den Schulfächern folgen zu können.

Zur Optimierung und Vereinfachung wäre es hilfreich, wenn digitale Medien in den Schulen durch Spendenmittel beschafft werden könnten. Diese würden dann je nach Bedarf den einzelnen Schulen zur Verfügung gestellt, so dass sie dort von den Lernenden genutzt werden könnten.

Wer weiterhin spenden möchte, kann dies über das Konto der Stadtsparkasse Wunstorf tun. IBAN: DE20 25152490 0044400000, BIC: NOLADE21WST.

- Anzeige -
Unterstütze die Auepost auf Steady

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.