Stadtgespräch

Neuer Präsident

Dirk Mückenheim leitet Lions-Club Steinhuder Meer

Seit dem 1. Juli ist der Luther Dirk Mückenheim Präsident des Lions-Club Steinhuder Meer. Zum Zeichen des Wechsels erhielt er die traditionelle Tischglocke von seinem Vorgänger Dr. Christoph Lahmann.

Lions-Club-Präsident Steinhuder Meer
Christoph Lahmann (rechts) übergibt die goldene Glocke an Dirk Mückenheim. | Foto: privat

Wunstorf (red). Turnusmäßig endete das „Lions-Jahr“ zum 30.06. Nun übernimmt der 55-jährige Dirk Mückenheim den Vorsitz. Der zweifache Familienvater lebt seit zwanzig Jahren in Wunstorf und ist im Management eines deutschen Automobilherstellers tätig.

Der neue Präsident wird dabei mit denselben Herausforderungen konfrontiert, die sein Vorgänger Christoph Lahmann in den letzten Monaten zu bewältigen hatte. Aufgrund der Corona-Pandemie waren zunächst neue Kommunikationswege zu beschreiten, um den Kontakt untereinander aufrechtzuerhalten. Die geänderten Rahmenbedingungen sorgten dann nicht nur für den Entfall aller Aktivitäten, sondern auch zur Absage des traditionellen Matjesfestes in Wunstorf.

Mit Spenden an Wunstorfer soziale Einrichtungen zeigten sich die Lions gewohnt hilfsbereit. „Es war mir und dem Club in diesem krisenbewegten Jahr ganz besonders wichtig, mit gezielten Spenden auf akuten und dringenden Bedarf zu reagieren“, so der scheidende Präsident Christoph Lahmann.

Um diese Unterstützung weiterhin gewährleisten zu können, richtet sich der Blick des neuen Präsidenten auf den diesjährigen Adventskalender des Lions Club, den es nun zum dritten Mal geben soll. „Erfreulich viele Sponsoren haben bisher wieder attraktive und wertvolle Gewinne gestiftet. Wir sind sicher, dass es auch in diesem Jahr wieder einen tollen Kalender geben wird und wünschen uns, dass uns die Menschen die Treue halten und durch den Kauf von Kalendern unsere Spendenaktionen unterstützen“ so Mückenheim.

Interessierte Sponsoren können sich unter info@lc-adventskalender.de mit den Organisatoren in Verbindung setzen.

Tags

Auepost Redaktion

Recherchieren, sichten, redigieren, schreiben: Die Redaktion der Wunstorfer Auepost trägt täglich die Neuigkeiten aus der Auestadt zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close