Zuschüsse für 2019

Finanzielle Unterstützung für Vereine und Verbände

Wunstorfer Vereine und Verbände haben die Möglichkeit, bis zum 31. Mai 2019 Zuschüsse für die Vereinsarbeit zu beantragen.

Wunstorf (red.) Auch in die­sem Jahr wur­den im Haus­halts­plan 2019 für alle Orts­rä­te der Stadt Wunstorf Son­der­haus­halts­mit­tel ein­ge­plant.

Unter­stützt wer­den Hei­mat­ver­ei­ne, Sport­ver­ei­ne, Kleintierhalter‑, Klein­gärt­ner-Ver­ei­ne, Feu­er­weh­ren, Kyff­häu­ser­ka­me­rad­schaf­ten sowie Ver­ei­ne und Ver­bän­de der Gesund­heits­pfle­ge. Geför­dert wer­den zudem kul­tu­rel­le Ver­an­stal­tun­gen (außer für Kul­tur­ring Wunstorf und kul­tu­rel­le Ver­an­stal­tun­gen der Stadt), Schüt­zen- und Volks­fes­te (außer Wunstorf) sowie Ver­an­stal­tun­gen der Hei­mat­pfle­ge und des Brauch­tums in der Ort­schaft. Alten­clubs kön­nen Zuwen­dun­gen u. a. für Alten­ver­an­stal­tun­gen, Alten­be­geg­nun­gen und Weih­nachts­fei­ern bean­tra­gen. Jugend­ver­bän­de und Jugend­grup­pen kön­nen von finan­zi­el­len Mit­teln für Mate­ri­al­be­schaf­fun­gen sowie für den Bau, die Reno­vie­rung und Ein­rich­tung von Jugend­räu­men pro­fi­tie­ren. Unter­stützt wird auch die Reprä­sen­ta­ti­on der Ort­schaft und Wohl­fahrts­ver­bän­de (außer För­der­maß­nah­men an Arbeits­ge­mein­schaft Sozi­al­de­mo­kra­ti­scher Frau­en, CDU-Frau­en­ver­ei­ni­gung und Selbst­hil­fe­grup­pen, Alko­ho­li­ker­be­ra­tung).

Zur Vor­be­rei­tung und Ver­ga­be der Zuschüs­se durch die Orts­rä­te wer­den alle Ver­ei­ne und Ver­bän­de der Stadt Wunstorf gebe­ten, ihre Zuschuss­an­trä­ge unter Anga­be der genau­en Anschrift, des Ver­wen­dungs­zwe­ckes und der Bank­ver­bin­dung spä­tes­tens bis zum 31. Mai 2019 bei der Stadt Wunstorf – Rats- und Bür­ger­meis­ter­bü­ro – Süd­stra­ße 1, ein­zu­rei­chen.

- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.