Wunstorfer Auepost

Kurzmeldung

Maskenpflicht

Region (red). Aufgrund der steigenden Infektionszahlen ordnet die Region Hannover ab dem 14. Januar FFP2-Maskenpflicht für verschiedene Bereiche an. Sie gilt nun in geschlossenen Räumen mit Kunden- oder Besuchsverkehr, auch im Zusammenhang mit einer beruflichen Tätigkeit (außer bei schwerer körperlicher Arbeit). Unmittelbar am Büroarbeitsplatz oder wenn man allein in einem Büro arbeitet, kann auf die […]

Die Impflicht gegen Masern gilt seit dem 21.03. 2020

Dr. Neumann impft am kommenden Sonnabend Kinder in der Wunstorfer Abtei.

Inzidenzwerte

Wunstorf (red). Die Zahl der gleichzeitig bekannten SARS-CoV-2-Infektionen hat in Wunstorf einen neuen Höchststand erreicht. Noch nie galten seit Beginn der Pandemie so viele Menschen in der Stadt als gleichzeitig infiziert. Aktuell liegt die Zahl bei 166 Infektionen – Tendenz steigend. Den bisherigen Höchststand hatte es Mitte Dezember 2021 gegeben, als 160 Infektionen im Stadtgebiet […]

Fahrzeugbrand

Kolenfeld (red). Am frühen Nachmittag rückten die freiwilligen Feuerwehren aus Wunstorf und Kolenfeld zur L 392 aus. Dort war ein Auto in Brand geraten – der Motorraum eines Opels hatte Feuer gefangen. Die Wehren brachten den Brand unter Kontrolle. Ein Einsatz am Sonntagabend hatte sich zuvor als Fehlalarm herausgestellt: Für die A2 war ein LKW-Brand […]

Motorradpolizisten Demonstation

In Wunstorf finden immer mehr Teilnehmer zu unangemeldeten Kundgebungen gegen die Coronapolitik zusammen – sogenannten „Spaziergängen“. Die Stadtverwaltung reagiert mit der Anordnung einer FFP2-Maskenpflicht.

Polizeifahrzeug Wunstorf

Wunstorf (red). Am zurückliegenden Samstagabend führte die Polizei eine Personenkontrolle auf dem Schulgelände der IGS durch, wo es zuvor durch Graffiti zu einer Sachbeschädigung gekommen war. Gegen 18.45 Uhr kontrollierten die Beamten mehrere Jugendliche auf dem Gelände. Dabei wurden in der Nähe eine geringe Menge Marihuana und ein Tabak-Marihuana-Gemisch gefunden. Die Polizei leitete ein Strafverfahren […]

Polizeifahrzeug Wunstorf

Ein Umweltsünder ergriff am Samstag mit quietschenden Reifen die Flucht, als er auf sein Verhalten angesprochen wurde. Doch der Zeuge hatte sich bereits das Kennzeichen notiert …

Maskenpflicht Alter Markt

Wunstorf (red). Am Samstagabend kontrollierte die Polizei Wunstorf die Einhaltung der Coronaregeln in einer Spielhalle. Die Beamten stellten dabei fest, dass sich zwei Besucher nicht an die Maskenpflicht hielten. Ein Kunde hielt die Maske lediglich in der Hand, ein weiterer trug sie unter dem Kinn. Die Polizei leitete zwei Ordnungswidrigkeitsverfahren ein.

Polizeifahrzeug Wunstorf

Wunstorf (red). Am heutigen Sonntagmorgen wurde die Polizei auf einen offenbar betrunkenen Verkehrsteilnehmer aufmerksam gemacht. Gegen 4.15 Uhr in der Früh führten die Beamten daraufhin eine Verkehrskontrolle im Bereich An der Nonnenwiese durch. Bei einem 19-Jährigen erbrachte ein Atemalkoholtest einen Wert von 2,13 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wegen des hohen Wertes folgte. Gegen den […]

Graffiti an Türen und Fassade

Sachbeschädigung am IGS-Gebäude: Ende der Woche wurden Fassade und Türen der Schule mit Sprühfarbe verunstaltet.

Feuerwehr

Wunstorf (red). Am Freitagmorgen brannte es in einem Mehrfamilienhaus in der Lönsstraße, wegen möglicher Gefährdung von Personen wurde auch der sogenannte Vollalarm über Sirenen ausgelöst. Die eintreffende Feuerwehr holte 3 Katzen aus der betroffenen Wohnung, die Bewohner selbst waren nicht zu Hause. Die Brandbekämpfer der Wunstorfer Ortsfeuerwehr, die mit 33 Kräften im Einsatz war, hatten […]