Mittagstisch der Tafel nach 2 Jahren eingestellt

Morgen bleibt die Küche kalt

Nach 2 Jahren ist nun schon wieder Schluss: Die Wunstorfer Tafel öffnete am vergangenen Freitag zum letzten Mal ihre Türen für den Mittagstisch. Wunstorf (fr). Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedet sich das Koch-…

Zum vierten Mal

Wunstorfer Wichtelaktion läuft an

Die Weihnachtswichtelaktion der Facebook-Gruppe "Mein Wunstorf" geht bereits ins 4. Jahr - diesmal soll den Bewohnern eines Großenheidorner Altenheims in der Adventszeit eine besondere Freude bereitet werden. Wunstorf (red). Die…

Umgestaltung des Barneplatzes

Bürgerbeteiligung zur Zukunft des Barneplatzes

Am 9. November geht es um die Zukunft des Barneplatzes: Die Planer stellen ihre Entwürfe für das Areal vor. Wunstorf (red). Vor etwa 50 Jahren entstand in Wunstorf mit der Barne ein neuer Stadtteil und als sein Mittelpunkt der…

MTB und Sparschweine sichergestellt

Fahrraddieb klaut Spardosen?

Zuerst dachten die Polizeibeamten, dass sie nur einen Fahrraddieb gestellt hatten. Doch dann fanden sie weitere potentiell "fette" Beute ... Wunstorf (red). Einen kuriosen Fall hatte die Wunstorfer Polizei in der Nacht von Samstag…

Herbstflohmarkt

Flohmarkt top, Demo Flop

Am Nachmittag stürmten die Massen den Herbstflohmarkt in der Fußgängerzone. Die angekündigte Demonstration von Fridays for Future am Mittag musste jedoch abgesagt werden. Wunstorf (red). Heute Mittag wollte die Wunstorfer Ortsgruppe…

Brandstiftung

Feuer in Mehrfamilienhaus gelegt

In Großenheidorn haben unbekannte Täter ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus gelegt. Die Polizei bittet um Mithilfe. Großenheidorn (red). Am Sonntagvormittag brannte es im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Großenheidorner…

Ast droht auf Straße zu fallen

B441 wegen Feuerwehreinsatz voll gesperrt

Am Freitagabend war die B441 bei Wiedenbrügge voll gesperrt: Die Feuerwehr beseitigte die Gefahr, die von einem sturmgeschädigten Baum ausging. Sachsenhagen/Wunstorf (red). In Wunstorf war es am Freitag vor allem der starke Regen,…

Pflanzaktion des Ortsrates Wunstorf

Alles für Greta“ – jeder Baum zählt

Wolkenbrüche konnten die Mitglieder des Ortsrates am Freitagnachmittag nicht davon abhalten, ihre Baumpflanzaktion zu Ende zu bringen. Nun stehen in Wunstorf acht Bäume mehr. Wunstorf (fr). Unter der Anleitung von Thomas Pietzsch,…

Neue Feldköche bei den Johannitern

Zwischen Gängemenü und Massenversorgung

Verpflegungseinheiten der Johanniter können auch unter widrigen Bedingungen in Windeseile Mahlzeiten für Hunderte Personen zaubern. Wie das optimal gelingt, lernten dreizehn angehende Feldköche jüngst in Wunstorf. Wunstorf (red). Im…

Samstag- bis Montagmittag

Bahnübergang Luther Weg voll gesperrt

In den kommenden Tagen ist der Bahnübergang am Luther Weg komplett gesperrt. Wunstorf (red). Erst Mitte August waren Gleisarbeiten am Bahnhübergang Luther Weg durchgeführt worden, die eine Vollsperrung für den Straßenverkehr…

Angriff auf Polizeibeamte

Jugendlicher demoliert Streifenwagen

Die alarmierte Polizei war nach einer Randale schnell vor Ort, wurde dann aber selbst zum Opfer des jugendlichen Delinquenten. Wunstorf (red). Am Dienstagabend hatte die Polizei Mühe, einen Jugendlichen nach einer Sachbeschädigung…

Voll- und Teilsperrungen

Verkehrschaos in der Südstadt

Die seit heute laufenden Straßenbauarbeiten führten vor allem im Berufsverkehr in der Südstadt zu langen Rückstaus und Wartezeiten. Wunstorf (red). Schulferienzeit ist meist auch Baustellenzeit, und so kommen die Wunstorfer in…

Zweiter Einbruch innerhalb kurzer Zeit

Erneuter Einbruch in die Fahrradstation

Schon wieder wurde die Wunstorfer Fahrradstation zum Ziel von Einbrechern. Die Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. Wunstorf (red). Erst am 24. September war in die Fahrradstation am Wunstorfer Bahnhof eingebrochen worden. Es…