Zwischen Altenhagen und Wunstorf

Auto brennt auf der B 441

Am Mittag brannte es auf der B 441 in Altenhagen Richtung Wunstorf. Ein Auto hatte Feuer gefangen und brannte aus. Altenhagen (red). Am Donnerstagmittag fing ein Fahrzeug auf der Bundesstraße 441 bei Altenhagen in Richtung Wunstorf…

Vorweihnachtszeit

Achtung vor Taschendieben!

Mit der Adventszeit, der Eröffnung der Weihnachtsmärkte und dem damit zusammenhängenden Gedränge in der Innenstadt steigt auch das Risiko, von Taschendieben bestohlen zu werden. Die Polizei warnt zur Vorweihnachtszeit vor "Langfingern" und…

Verkehrsunfälle am Freitag

86-Jährige fährt gegen Baum

Am vergangenen Freitag krachte es mehrmals im Stadtgebiet. Die Beteiligten hatten dabei teilweise großes Glück, dass die Folgen nicht schlimmer ausfielen. Wunstorf (red). Um 16 Uhr kam eine 86-Jährige aus Seelze mit ihrem Polo auf…

Verdienstmedaille verliehen

Würdigung für Claudia Bodmann

Claudia Bodmann aus Luthe wurde am 16. November 2018 im Haus der Region Hannover die Verdienstmedaille überreicht. Seit 13 Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich und unterstützt Menschen im Rollstuhl bei der Anschaffung und Finanzierung…

Wellasbest gefunden

Asbestplatten bei Idensen abgekippt

Zwischen Idensen und Haste wurde in den vergangenen Tagen asbesthaltiges Baumaterial in der Natur entsorgt. Die Polizei sucht nach den Tätern. Idensen (red). Wie die Polizei heute meldet, wurden auf einer Ackerfläche in der Nähe der…

Pech gehabt oder Glück im Unglück?

Haarscharf über die Fahruntüchtigkeitsgrenze

In einer Verkehrskontrolle zeigte der Alkoholtest bei einem Wunstorfer Autofahrer ganze 0,04 Promille "zu viel" an. Wunstorf (red). Die Wunstorfer Polizei schien selbst Mitleid zu haben: Heute Morgen, am frühen Sonntag um 6 Uhr,…

Hohe Sachschäden durch Unfälle

Autofahrerin kollidiert mit LKW im Gegenverkehr

Am Freitag verursachten zwei Seniorinnen durch Verkehrsunfälle hohe Sachschäden in Wunstorf. Während die eine Frau dabei großes Glück hatte, musste die andere mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Wunstorf (red). Mehr als einen…

Aus für Steinhuder Gymnasium-Außenstelle

Die neue Hölty-Außenstelle am Luther Weg kommt

Das Aus für die alte Hölty-Gymnasium-Außenstelle ist besiegelt: Die Steinhuder Gymnasiasten kommen in die Kernstadt. Der Stadtrat einigte sich zwar auf ein Jahr Aufschub, doch ob dieser wirklich genehmigt wird, ist fraglich. Wunstorf…

Nord-West-Bahn erhält Zuschlag

Die S-Bahn wird blau

Die rotlackierten S-Bahnen gehören zum Bild der Region wie der Kuhbrunnen zu Wunstorf. Nun muss man sich auf Veränderungen einstellen: Die Nord-West-Bahn übernimmt in drei Jahren den Betrieb. Hannover (red). Die Nord-West-Bahn hat…

Asbestzementproduktion

Asbest – Wunstorfs gefährliches Erbe

Der Asbestfund bei Bauarbeiten in der Wunstorfer Adolf-Oesterheld-Straße wirft wieder einmal die Frage auf: Welche Gefahren gehen von Asbest eigentlich aus? Wunstorf (ds). Der Stoff hat weltweit schon Millionen getötet, ist damit als…

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Fahrradfahrer kommen Autos in die Quere

Gleich zweimal kam es gestern zu Unfällen von Fahrradfahrern in Wunstorf, bei denen sich die Radfahrer verletzten. Am gestrigen Samstagnachmittag fuhr ein 15-Jähriger mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg der Kolenfelder Straße. Als er…

A 2

Massenkarambolage bei Kolenfeld

Am frühen Nachmittag kam es heute auf der A 2 zu einem Massenauffahrunfall. Acht Autos wurden dabei beschädigt, zehn Personen leicht verletzt. Kolenfeld (red). Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizeidirektion Hannover hatten…

Apporte Assistenzhunde

Verdienstmedaille für Apporte-Gründerin Claudia Bodmann

Claudia Bodmann, Gründerin und erste Vorsitzende des Vereins Apporte Assistenzhunde für Menschen im Rollstuhl e. V., wurde in Anerkennung ihres ehrenamtlichen Engagements die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik…