Erhöhte Asbestwerte an der Fulgurit-Halde

Zum zweiten Mal seit Beginn der Sanierungsarbeiten auf der ehemaligen Fulgurit-Asbesthalde in Wunstorf-Luthe wurde eine stark erhöhte Asbestfaserkonzentration in der Umgebungsluft festgestellt. Nach Aussage der Region Hannover ist es…

Wunstorf wird von Einbrüchen geplagt

Dass mit Beginn der "dunklen Jahreszeit" die Einbruchsraten und Diebstähle sprunghaft ansteigen, scheint sich dieser Tage auch wieder in Wunstorf zu bestätigen. Vor allem zu Beginn des vergangenen Wochenendes häuften sich die Einbrüche und…

Feuerwehrboot landet auf Kleinwagen

An der Barnestraße kam es heute Nachmittag gegen 16 Uhr zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall. Die Feuerwehr selbst war darin verwickelt – und ein Boot parkte auf einmal auf der Motorhaube eines Kleinwagens. Der Tag der offenen Tür…

Brandstifter zerstören Halfpipe

Ziemlich dämlich verhielten sich in der Nacht zu Sonntag diejenigen, die am Spielplatz an der Emanuel-Grund-Straße ein Feuer entzündeten. Die dortige Skateranlage wurde dadurch derart beschädigt, dass sie nicht mehr genutzt werden kann.…

Mercedes verfährt sich zwischen Bäumen

Gestern Vormittag befand sich ein Autofahrer buchstäblich auf dem Holzweg: Statt auf einem Parkplatz zum Stehen zu kommen, landete das Auto am Ende zwischen den Baumstämmen des umgebenden Wäldchens. Einen eher ungewöhnlichen…

Der Marktplatz wird schick gemacht

Auf dem Marktplatz vor der Stadtkirche sind derzeit die Bagger unterwegs. Bei den umfangreichen Bauarbeiten werden die alten Bodenplatten entfernt und gegen neue ausgetauscht. Dafür hat man nicht die billigste Lösung gewählt.…

Motorradunfall auf der Hochstraße

Am gestrigen Samstag brachte am frühen Abend ein Autofahrer einen Motorradfahrer auf der Wunstorfer Hochstraße zu Fall. Der Biker wurde leicht verletzt in eine Klinik gebracht. Am frühen Abend gegen 18.40 Uhr übersah ein 75-jähriger…

Terrordrohung gegen die IGS

An mehrere Schulen in Niedersachsen sowie an den Flughafen Hannover wurden heute Morgen Anschlagsdrohungen verschickt. Adressat der E-Mail war auch die Wunstorfer IGS. In der E-Mail, die in der Nacht zu Montag über einen…

Wildwest im Straßenverkehr

Wer in den letzten Tagen in Wunstorf unterwegs war, konnte fast froh sein, wenn er kein Auto besitzt. Zahlreiche Vorfälle im Straßenverkehr erinnerten an Wildwest-Zustände. Nötigung und Sachbeschädigung waren dabei nur einige der Delikte.…