Wunstorfer Auepost

Kurzmeldung

Photovoltaikinstallation Tafel

Die Tafel lässt derzeit von einem örtlichen Fachbetrieb eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Tafelhauses installieren. Möglich wurde das durch eine Spende der Deutschen Postcode-Lotterie in Höhe von 15.000 Euro. An der Restfinanzierung beteiligen sich die Tafel Deutschland mit weiteren 10.000 Euro und die Tafel selbst mit Eigenleistungen. Die Anlage dient der Stromversorgung des Betriebshauses […]

Baustelle

In den nächsten Monaten wird die Straße Ottenlock in Steinhude ausgebaut. Hierfür sind verschiedene Arbeiten auch in den benachbarten Straßen nötig. Beginn des ersten Bauabschnittes ist am 12. Oktober. Der Ausbau wird voraussichtlich bis Ende Juni 2021 dauern. In diesem Zeitraum ist mit entsprechenden Einschränkungen zu rechnen. Anlieger werden durch die Baufirma gesondert informiert. Für […]

Müller

Im Rahmen einer Aktion „Ehrenamt überrascht“ des Regionssportbundes wurde Michaela Müller für ihr jahrzehntelange Engagement beim MTV Großenheidorn und in der GIW Meerhandball ausgezeichnet. Beim Training ihrer weiblichen D-Jugend-Mannschaft wurde sie am Mittwoch überrascht. Von den sechs- bis achtjährigen Minis bis zur männlichen B-Jugend hat sie Nachwuchshandballern fast aller Altersgruppen das Prellen, Werfen und Fangen beigebracht […]

Symbolbild Taschendiebstahl

Die Polizei Wunstorf warnt vor steigenden Taschendiebstählen in der Kernstadt. Aktuell sind die Täter verstärkt in größeren Einzelhandelsgeschäften und auf den Märkten unterwegs und haben es vor allem gezielt auf die Portemonnaies älterer Menschen abgesehen. Die Polizei versucht die Tätergruppe zu ermitteln und hofft auf die Wachsamkeit der Wunstorfer, um weitere Hinweise zu erhalten.

Igel

Die Wildtierstation Sachsenhagen warnt davor, vermeintlich hilfebedürftige Igel einzusammeln. Nicht jedes Tier benötige menschliche Hilfe.

Weihnachtsmarkt Wunstorf

Dass der Weihnachtsmarkt Ende November in Wunstorf wie gewohnt beginnen kann, wird zunehmend fraglich. In der Verwaltung wächst die Skepsis, ob bei einem Anstieg der Infektionszahlen ein Weihnachtsmarkt überhaupt möglich ist.

Autounfall

Am Mittwochabend kam es kurz nach 21 Uhr auf der B 441 zwischen Wunstorf und Altenhagen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 28-Jähriger wurde dabei lebensgefährlich verletzt.

Eulen im Karton

Die in der Wildtierstation landenden Eulen haben nun eine eigene Voliere. Aber auch zur Auswilderung anderer Greifvögel kann sie genutzt werden.