Stadtgespräch

Hindenburgstraße, Oswald-Boelcke-Straße, Blumenauer Kirchweg

Straßensperrungen vom Hölty bis zur Stadtschule

Ab dem kommenden Montag kann es vom Hölty-Gymnasium bis zum Bürgerpark zu halbseitigen Straßensperrungen kommen. Grund sind Kabelarbeiten.

Bauarbeiten Hindenburgstraße
“Kabelarbeiten” vor dem Hölty-Gymnasium (Symbolbild) | Foto: Mirko Baschetti

Wunstorf (red). Ab Montag, den 8. April 2019, werden Kabelarbeiten von der Hindenburgstraße über die Oswald-Boelcke-Straße, die Gustav-Kohne-Straße, den Klosterweg und den Blumenauer Kirchweg in Richtung Auedamm und von dort in Richtung B 441 (Am Stadtgraben) und weiter am Auedamm entlang bis in Höhe vom Bürgerpark ausgeführt.

Im Bereich der Gemeindestraßen wird es tageweise zu halbseitigen Straßensperren kommen. Die Arbeiten werden die Fahrbahn der B 441 nicht beeinträchtigen. Die Arbeiten am Hölty und an der Stadtschule sollen innerhalb der Osterferien ausgeführt werden.

Tags

Auepost Redaktion

Recherchieren, sichten, redigieren, schreiben: Die Redaktion der Wunstorfer Auepost trägt täglich die Neuigkeiten aus der Auestadt zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Back to top button
Close