Fliegerhorst

Tag der Bundeswehr 2018

Am 9. Juni 2018 findet der „Tag der Bundeswehr“ unter anderem auf dem Fliegerhorst Wunstorf, Heimat des Transportflugzeugs A400M, statt. Der Einlass erfolgt ab 8.30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr und dauert bis 17 Uhr.

A400M beim Tag der Bundeswehr auf dem Fliegerhorst Wunstorf
A400M beim Tag der Bundeswehr auf dem Fliegerhorst Wunstorf. | Foto: Bundesministerium der Verteidigung

Unter dem Motto Willkommen Neugier wird an insgesamt 16 Standorten der „Tag der Bundeswehr“ bundesweit zum vierten Mal durchgeführt. In Wunstorf erwartet den Besucher von 9 bis 17 Uhr die Möglichkeit, die Luftwaffe mit militärischem Flugbetrieb, aber auch die gesamte Bundeswehr hautnah zu erleben.

Programm

9 Uhr – Veranstaltungsbeginn 09.15 Uhr – Ökumenischer Feldgottesdienst
9.45 Uhr – 1. Begrüßung
10 Uhr – Flugprogramm
12 Uhr – Vorstellung der Dienststellen als moderner Arbeitgeber der Bundeswehr
13.50 Uhr – 2. Begrüßung
Mittags – Grußwort Ursula von der Leyen (Bundesministerin der Verteidigung)
14 Uhr – Flugprogramm
14.45 Uhr – Preisverleihung Schnitzeljagd
17 Uhr – Veranstaltungsende

Weitere Höhepunkte: Interviews mit Sportsoldaten und Reservisten, militärische und zivile Fahrzeuge, Kinderprogramm

Neben Flugvorführungen können auch Luftfahrzeuge, Großgeräte und Fahrzeuge besichtigt werden. Live-Interviews, die Vorstellung verschiedener Dienststellen, ein ökumenischer Gottesdienst und Auftritte des Heeresmusikkorps aus Kassel runden das Programm ab. In den Flugzeughallen können sich Besucher an verschiedenen Stationen und Ausstellungen u. a. über Luftfahrzeugtechnik und die Themen Infrastruktur, Umwelt- und Dienstleistungen bei der Bundeswehr informieren.

A400M beim Tag der Bundeswehr auf dem Fliegerhorst Wunstorf
Andrang bei der Besichtigung des A400M. | Foto: Bundesministerium der Verteidigung

Neben der Bundeswehrfeuerwehr stellt sich auch das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Wunstorf mit seinem Fuhrpark dar. Darüber hinaus stellt das Verpflegungsamt der Bundeswehr Informationen und Kostproben zur Verfügung. Zum Ausprobieren der neuen Möbelserie der Bundeswehr lädt auch die Beispielstube mit verschiedenen Exponaten ein.
Für das leibliche Wohl ist genauso gesorgt wie für die Erlebnisse für Groß und Klein. Einlass ist ab 9 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Parkplätze

Für die zu erwartenden 60.000 Zuschauer werden 20.000 Parkplätze eingerichtet. Der größte Parkplatz befindet sich am südlichen Ende vom Fliegerhorst. Die Wegweisung ist weiträumig ausgeschildert. Die kostenlose Anreise ist von den Bahnhöfen Poggenhagen und Wunstorf möglich. Eine Anreise mit dem Fahrrad wird empfohlen. Am Gelände werden ausreichend Abstellmöglichkeiten eingerichtet.

Info
9. Juni 2018
9-17 Uhr
freier Eintritt
Fliegerhorst Wunstorf, Zur Luftbrücke 1, 31515 Wunstorf
Homepage
- Anzeige -
Werben auf auepost.de

1 Kommentar
  1. […] ein Zuhö­rer, wie denn der Flie­ger­horst sich anma­ßen kön­ne, aus­ge­rech­net am Tag der Bun­des­wehr Wer­bung bei Fami­li­en und Kin­dern zu betrei­ben, da er doch ein Ver­band in […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.