Taxi beschädigt geparktes Auto in Luthe

Die Wunstorfer Polizei sucht mögliche Zeugen eines Verkehrsunfalls in Luthe, insbesondere einen Motorradfahrer, der den Unfall gesehen haben müsste.

Beschriftung auf einem Streifenwagen der Wunstorfer Polizei (Symbolbild) | Foto: Daniel Schneider

Wunstorf (red). Am gestrigen Mittwoch, den 23.8., fuhr gegen 17.10 ein Taxi auf der Luther Hauptstraße in Richtung B 441. Kurz vor der Lenzstraße, auf Höhe La Carmen/Zum Zornigen Holzwurm, streifte das Taxi ein dort geparktes Auto. Dabei wurde der Außenspiegel des Wagens beschädigt, es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

Die Polizei sucht nun einen Motorradfahrer, der zum Zeitpunkt des Unfalls in der Nähe gewesen sein soll. Eine nähere Beschreibung des Bikers ist nicht bekannt.

- Anzeige -
Unterstütze die Auepost auf Steady

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.