Vollsperrung nun bis Mitte kommender Woche

Die Region Hannover erneuert zurzeit die Fahrbahndecke der K 334 zwischen Luthe und Blumenau. Der Regen zwingt nun zur Verschiebung der Bauarbeiten.

Baustellenschild in Wunstorf | Foto: Daniel Schneider

Wunstorf (red). Eigentlich sollten die Fahrbahnerneuerungsarbeiten der K 334 zwischen Luthe und Blumenau nun in vollem Gange sein, heute und Morgen die Fahrbahndecke erneuert werden – doch das schlechte Wetter mit viel Regen macht dem einen Strich durch die Rechnung.

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, verschieben sich die Arbeiten daher voraussichtlich bis Mitte kommender Woche. Es ist somit davon auszugehen, dass die Vollsperrung erst am Mittwochmorgen, am 16. August, wieder aufgehoben wird.

- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.