Waldbrand bei Wunstorf » Wunstorfer Auepost

Feuer unter Kontrolle

Wald­brand bei Wunstorf

Letz­te Woche warn­te die Wunstor­fer Feu­er­wehr noch vor dro­hen­den Wald­brän­den, nun ist tat­säch­lich der Ernst­fall ein­ge­tre­ten. Heu­te Nach­mit­tag brann­te es im Has­ter Wald.

Waldbrand
Lösch­ar­bei­ten der Wunstor­fer Feu­er­wehr im Has­ter Wald | Foto: Feu­er­wehr Wunstorf

Wunstorf (red). Grie­chen­land und Schwe­den sind von Wald­brän­den der­zeit stark betrof­fen, doch auch in Deutsch­land und auch in unse­rer Regi­on wird die Situa­ti­on nun brenz­lig: Im Land­kreis Nien­burg bekämpf­te die Feu­er­wehr vor 3 Tagen einen Wald­brand, bei Pots­dam wird gera­de über­legt, eine Ort­schaft zu eva­ku­ie­ren – und auch die Feu­er­weh­ren Wunstorf und Has­te sind im Ein­satz.

Has­ter Wald brennt

Heu­te Nach­mit­tag fing der Has­ter Wald Feu­er: Auf 100 Quad­at­me­tern brann­ten Bäu­me und Gestrüpp. Die Feu­er­wehr Wunstorf wur­de um 17.15 Uhr alar­miert und rück­te mit zwei Tank­lösch­fahr­zeu­gen und einem Hil­fe­leis­tungs­lösch­grup­pen­fahr­zeug (HLF) aus. Da sich das Brand­ge­biet auf Has­ter Ter­ri­to­ri­um befand, infor­mier­ten die Wunstor­fer die Leit­stel­le in Schaum­burg und über­nah­men in Abspra­che den Ein­satz. Ein Ein­wei­ser lots­te die 24 Ein­satz­kräf­te von der Bun­des­stra­ße zum Brand im Wald.

Ein­satz­ort im Has­ter Wald | Foto: Feu­er­wehr Wunstorf

Brand unter Kon­trol­le

Ins­ge­samt wur­den über meh­re­re Strahl­roh­re 10.000 Liter Was­ser ver­braucht. Das HLF muss­te dazu zwi­schen­durch Was­ser nach­tan­ken fah­ren, da sich der nächst­ge­le­ge­ne Hydrant in Has­te befand. Der Brand wur­de unter Kon­trol­le gebracht; die Has­ter Feu­er­wehr wird im Ver­lauf des Abends die Ein­satz­stel­le noch­mals kon­trol­lie­ren.

Ver­brann­ter Wald­bo­den | Foto: Feu­er­wehr Wunstorf

Die Wunstor­fer Feu­er­wehr bit­tet wei­ter­hin um Vor­sicht: wegen der hohen Tem­pe­ra­tu­ren und Tro­cken­heit herrscht wei­ter­hin höchs­te Wald­brand­ge­fahr.

Update, 22.10 Uhr: Die Feu­er­wehr Has­te hat das betrof­fe­ne Are­al mitt­ler­wei­le kon­trol­liert und muss­te nicht mehr tätig wer­den.









- Anzeige -
Andreas Balleier Fotografie
1 Kommentar
  1. Feuerwehr Wunstorf
    Feuerwehr Wunstorf meint

    Die Kol­le­gen der Feu­er­wehr Has­te – LK Schaum­burg haben den Wald kon­trol­liert und muss­ten nicht mehr tätig wer­den.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.