6. Müllsammelaktion

„Wunstorf swingt den Besen“ 2018

Am Samstag, den 3. März 2018 werden wieder zahlreiche Müllsammler in der Kernstadt und den Ortschaften unterwegs sein, um unachtsam weggeworfenen Müll zu entsorgen. Die Stadtverwaltung ruft alle Wunstorfer Bürger auf, sich daran zu beteiligen.

Wunstorf swingt den Besen

Egal ob Groß oder Klein, Alt oder Jung. Jeder kann mithelfen, seine Stadt vom Müll zu befreien. Neben zahlreichen Wunstorfer Vereinen haben auch schon einige Kindergartengruppen und Schulklassen ihre Teilnahme signalisiert.

Bei der gemeinsamen Aktion an der frischen Luft kann man nicht nur der Umwelt etwas Gutes tun und Spaß mit Gleichgesinnten haben, sondern vielleicht auch den einen oder anderen interessanten Fund machen.

Ortschaft   Treffpunkt Uhrzeit Beginn
Blumenau
Bokeloh
Großenheidorn
Idensen
Klein Heidorn
Kolenfeld
Luthe
Mesmerode
Steinhude
Wunstorf
Schützenhaus
Schützenplatz
Mehrzweckhalle
Dorfplatz
Feuerwehrgerätehaus
Parkplatz Grundschule
Evangelische Kirche
Sportplatz
Feuerwehrgerätehaus
Feuerwehr
10:00 Uhr
10:00 Uhr
10:00 Uhr
10:00 Uhr
9:30 Uhr
10:00 Uhr
14:00 Uhr
10:00 Uhr
10:00 Uhr
10:00 Uhr

Wie in der Vergangenheit kann in jeder Ortschaft durch die Unterstützung zahlreicher Sponsoren eine Tombola mit attraktiven Preisen stattfinden.

Die dezentral durchgeführten Tombolas beginnen an den Treffpunkten um 12:30 Uhr (in Blumenau um 12:00 Uhr). Da die Sammlung in Luthe später beginnt als in den übrigen Ortschaften, erfolgt der Beginn der Tombola hier erst um 17:00 Uhr auf dem Hof Stille (am See).

Um das Verletzungsrisiko gering zu halten, sollten Handschuhe und Greifzangen benutzt werden. Empfehlenswert sind auch Warnwesten.

Bei Fragen, Wünschen oder Ideen steht Frau Glodschei unter Telefon 05031 / 101205 vom Fachbereich Bauverwaltung zur Verfügung.

 

- Anzeige -
Unterstütze die Auepost auf Steady

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.