Wirtschaft

  • fraeulein froelich2

    Ein Secondhand-Laden für Kinderbekleidung

    In der Südstraße, in der Fußgängerzone, eröffnete vorgestern “Fräulein Fröhlich“. Die Betreiber heißen in Wirklichkeit anders, aber Grund zur Freude ist durchaus berechtigt. Ein Besuch im neuen Laden. Wunstorf (ds).…

  • maehdreschermysobj

    Mysteriöses Objekt bei der Getreideernte aufgetaucht

    Plötzlich wurde es gefährlich bei der Getreideernte auf einem Feld in Hagenburg: Zwischen den Scheren des Mähdreschers verkeilte sich ein seltsamer Gegenstand. Der Landwirt konnte die Maschine noch rechtzeitig stoppen…

  • ZOB Wunstorf

    Region Hannover dementiert finanzielle Schieflage bei Regiobus

    Nach Presseberichten über eine mögliche finanzielle Lücke beim Busunternehmen Regiobus hat der Erste Regionsrat Stellung bezogen. Hannover (ds). Gestern hatte die Neue Presse von einer Anfrage der Regions-FDP-Fraktion an die…

  • Kommentar

    Kommt jetzt die gute alte Zeit wieder?

    Woolworth eröffnet in Wunstorf? Wo große Kaufhäuser ums Überleben kämpfen und in Zeiten des Internets als Auslaufmodell gelten, überall Spezialisierung im Einzelhandel gepredigt wird – da eröffnet die Kaufhauskette Woolworth…

  • voegele wunstorf

    Wandel in der Wunstorfer Fußgängerzone

    Die Fluktuation bei den Geschäften in der Wunstorfer Fußgängerzone ist dieses Jahr recht hoch. Schon wieder schließen zwei Läden ihre Türen. Dafür macht ein neues Kaufhaus auf, das bisher in…

  • petra sommer bastelladen

    Kreativität in der Fußgängerzone

    In der Wunstorfer Fußgängerzone gibt es schon wieder eine Veränderung: Doch diesmal ist es keine Neueröffnung oder Schließung, sondern ein Umzug: “Der Bastelladen” zog vom Alten Markt in die Lange…

  • Kommentar

    Noch mehr Kaffee und Kuchen für Wunstorf

    Die Bäckerei Hanisch baut also am äußeren Straßenkreisel in der südlichen Kernstadt ein neues Café, vergleichbar dem in Stadthagen. Die Bagger sind bereits bei der Arbeit, die Dimensionen werden sichtbar.…

  • fidget spinner altermarkt

    Spinnen jetzt endlich alle?

    Der neueste Hype im Kinderzimmer hat auch mit Riesenschritten die Auestadt erobert. Seit Mitte Mai steht das Spielzeug ganz oben auf der Muss-ich-unbedingt-haben-Liste der Wunstorfer (Grund-)Schülerschaft, und der Höhepunkt scheint…

  • Kommentar

    Die Werbegemeinschaft Wunstorf steckt in der Krise

    Von Katastrophe zu sprechen wäre übertrieben, doch die Wunstorfer Werbegemeinschaft erlebt wohl gerade die schwerste Zeit seit ihrem Bestehen. Es gibt keinen Vorsitzenden mehr, niemand will den Posten übernehmen, vom…

  • citygutschein wunstorf

    Das Wunstorfer Citygutschein-Chaos

    Wunstorf – Nach Abschluss der Überprüfungsmaßnahmen, die vorgenommen wurden, weil Fehlbeträge im Wunstorfer Citygutschein-System bemerkt worden waren, ist nun klar: Über 46.000 Euro sind verschwunden. Gefälschte Gutscheine, wie es zunächst…