Wirtschaft

  • Bahnsteig Wunstorf

    Wunstorfer Bahnhof wird umgebaut

    Teilweise größere und barrierefreie Bahnsteige und ggf. neue Beleuchtung: In den kommenden Jahren wird der Wunstorfer Bahnhof partiell modernisiert werden ...

  • Asbestentfernung Villa Oesterheldt

    Die „Asbest-Villa“ wird abgerissen

    In Eichriede verschwindet gerade ein kleines Stück Stadtgeschichte: Die einst mondäne Villa der Familie Oesterheld wird von einer Spezialfirma abgerissen, die asbesthaltigen Schadstoffe entsorgt. Die benachbarte Spedition Dümler hat das…

  • Binnenschiffe Mittellandkanal

    Verfüllung von Sigmundshall nun auch auf dem Wasserweg

    Zusätzlich zu den Bahntransporten durch Wunstorf soll das Salzwasser für Sigmundshall in zwei Jahren per Schiff über den Mittellandkanal nach Kolenfeld kommen ...

  • Symbolbild: Digitalisierung

    Digitalisierung für den lokalen Einzelhandel

    Wer heute im lokalen Einzelhandel unterwegs ist, sieht sich mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Nicht nur digitale Angebote sorgen für Konkurrenz, aktuell bedeutet vor allem die Corona-Krise Unsicherheit für die Händler.…

  • Vertragsunterzeichnung

    Wilhelmstein: Neues Tourismuskonzept kommt

    U. a. Wunstorf und die Region Hannover finanzieren künftig den Wilhelmstein mit ...

  • DEIN Wunstorf

    Digitales Schaufenster und Online-Marktplatz für Wunstorf ist gestartet

    Früher als geplant, aber keinen Moment zu spät, geht das Portal dein-wunstorf.de online. Es führt den stationären Handel und die Bürger mit dem modernen Online-Handel zusammen, so dass für Gastronomen,…

  • Grundsteinlegung Quartier Nord

    Grundsteinlegung für das Quartier Nord Plus

    Heute wurde die Zeitkapsel beim neuen Bauverein-Projekt in der Nordstadt eingelassen ...

  • Spatenstich König-Ludwig-Quartier

    Eigentumswohnungen füllen die „ewige Wiese“

    Heute war Spatenstich für das neue König-Ludwig-Quartier in Wunstorf ...

  • Die Werbegemeinschaft bei den Grünen

    Grüne sprechen mit der Werbegemeinschaft

    Die Grünen haben Mitglieder der Werbegemeinschaft Wunstorf eingeladen und über aktuelle Themen gesprochen. Der Händlerbund setzt sich für den Weihnachtsmarkt ein und regt ein neues Südstraßenkonzept sowie konzentrierte Parkplätze an.

  • Weihnachtsmarkt Wunstorf

    Wunstorfer Weihnachtsmarkt noch im Ungewissen

    Dass der Weihnachtsmarkt Ende November in Wunstorf wie gewohnt beginnen kann, wird zunehmend fraglich. In der Verwaltung wächst die Skepsis, ob bei einem Anstieg der Infektionszahlen ein Weihnachtsmarkt überhaupt möglich…