Rudolf-Harbig-Straße

Fast jeder Wunstorfer dürfte schon einmal auf ihr unterwegs gewesen sein, auch wenn sie am südlichen Stadtrand in der Barne liegt, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Denn es ist die Straße, an der das Wunstorfer Hallenbad…

Funk ‘N’ Theater auf Selbstfindungs-Trip

Die Gruppe "Funk ‘n’ Theater" der Theater-AG des Hölty-Gymnasiums gibt "Scripted Ecstasy oder Die Kunst, Teil des Systems zu sein" im Stadttheater. https://www.youtube.com/watch?v=wyaA8Lue5Xg Das vom Ensemble selbstgeschriebene Stück…

Flagge zeigen für Wunstorf

Überall in Wunstorf kann man es entdecken: Das Wappen der Stadt. Vor manchen Geschäften flattert es als Flagge, am Rathaus weht es bei besonderen Anlässen an der rechten Fahnenstange – und auch am Bahnhofsgebäude ist es an der Fassade…

Wunstorf und seine Stadtteile

Für eine Kleinstadt hat Wunstorf geographisch eine Menge zu bieten. Drei Flüsse (Westaue, Alte Südaue und Südaue) schlängeln sich durchs Stadtgebiet, im Süden fließt der Mittellandkanal und im Nordwesten ruht das Steinhuder Meer. Als…

Land unter

Tunnel für Fußgänger unter dem Mittellandkanal, parallel fließt die Südaue. Wie aus einem Roman von Stephen King entsprungen. Die schmale Stiege am Rande ermöglicht das Unterqueren, ohne für die atlantikgleichen Pfützen, die sich auf…

Betonhölle

Rampe zur Unterführung des Wunstorfer Bahnhofes an der Südseite. Verwaschener grauer Sichtbeton bildet eine ästhetische Symbiose mit dem rostschutzbraunen Metallgitter. Auf die Seitenwände aufgemalte abstrakte Zierelemente in Pink…

Drogendealer in Wunstorf unterwegs

Wachsame Polizei in Wunstorf: Am Mittwoch, den 11. Mai, fiel einer Streifenwagenbesatzung ein 36-Jähriger an der Stettiner Straße auf, als er mit drei anderen Personen am Straßenrand saß. Bei der anschließenden Kontrolle fanden die…