Fußgängerin am Alten Markt angefahren

Am vergangenen Freitag wurde am frühen Abend eine Fußgängerin am Alten Markt von einem Auto erfasst. Die 49 Jahre alte Frau überquerte gerade die Straße, als ein 76-Jähriger - wie die Fußgängerin ebenfalls auf der Straße "Am Alten Markt"…

Schwerpunktkontrollen durch die Wunstorfer Polizei

Unter dem Motto „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ wird die Wunstorfer Polizei ab dem 10. Oktober eine Woche lang verstärkte Beleuchtungskontrollen in den Abend- und Nachtstunden durchführen. Der Grund dafür ist, dass nun in der dunklen…

Auto prallt gegen Baum

Am 30. September wurde die Polizei gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Hannoversche Straße gerufen. Dort war ein Golf von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum am Sraßenrand geprallt. Die 40-jährige Fahrerin war kurz…

Gestohlenes Fahrrad bei Kontrolle entdeckt

Durch die fehlende Beleuchtung eines Fahrrades wurde die Polizei erst auf einen Radfahrer aufmerksam - und entdeckte dann Diebesgut. Am 2. Oktober gegen 1.40 Uhr wurde ein Fahrradfahrer in Steinhude kontrolliert, der ohne Licht fuhr. Bei…

Wunstorf behält seine Sparkasse

Die Sparkasse Hannover schließt in den kommenden Jahren zahlreiche Filialen in der Region oder wandelt sie in Standorte für Geldautomaten um. Wunstorf ist davon nicht betroffen – hier hat die Stadtsparkasse Wunstorf auf den Strukturwandel…

Freibad Bokeloh scheint gerettet

Die Bemühungen der Fachfirma, die mit der Überprüfung der Schäden am Freibad Bokeloh beauftragt worden war, scheinen von Erfolg gekrönt zu sein. Die Ursache des andauernden Wasserverlustes wurde gefunden. Der Schaden kann nicht repariert,…

FDP-Fraktion der Region Hannover konstituiert sich

Die neue FDP-Fraktion in der Regionsversammlung hat sich am 30. September konstituiert. Daniel Farnung, Abgeordneter für Wunstorf und Neustadt, wird Sprecher mehrerer Ausschüsse. Als solcher wird er sich insbesondere für den Tourismus rund…

Müllabholung verschiebt sich

Wegen des heutigen Feiertags zum Tag der deutschen Einheit verschieben sich die Müllabholtermine auch in Wunstorf um jeweils einen Tag nach hinten. Die Montagstour wird am Dienstag gefahren, die Dienstagstour am Mittwoch, usw. Die…

Nutzung der Wohnwelt bleibt umstritten

Die Nutzung der "Wohnwelt", offiziell städtisches Kultur- und Kommunikationszentrum für junge Leute und faktisch der links-alternative Mittelpunkt in Wunstorf, ist weiterhin Gegenstand der Auseinandersetzung zwischen der Stadt - als…