Diebstahlsversuch in Kolenfeld

Pferdediebe verletzen Tier schwer

Bei dem Versuch, ein Pferd von einer Koppel in Kolenfeld zu stehlen, wurde das Tier durch die Täter erheblich verletzt. Wunstorf (red). Wie die Polizei erst heute mitteilte, wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag versucht, ein…

Schwerer Unfall am Dienstag

Frontalzusammenstoß in Hagenburg

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagabend in Hagenburg wurden zwei Personen verletzt. Die Feuerwehren aus Steinhude und Wunstorf waren ebenfalls zur Unfallstelle ausgerückt. Hagenburg (red). Ein Verkehrsunfall forderte…

Quartiergespräche

Ein Riesenfest für alle Wunstorfer Kinder

Zu Gast bei den Auepost-Quartiergesprächen: Bilsad und Carola Ramović, die die Idee zum bald stattfindenden Kindersommerfest hatten. Wunstorf (red). So etwas gab es noch nie in Wunstorf: Am 11. August wird sich der Bereich rund um…

Fachwerkhaus und Tier gerettet

Feuerwehr rettet Hund aus qualmender Wohnung

Wieder einmal zeigte sich, wie sinnvoll Rauchwarnmelder sind, als es gestern in Sachsenhagen fast zu einem Entstehungsbrand kam. Weil Nachbarn das Piepsen rechtzeitig hörten, konnte größerer Schaden an einem Fachwerkhaus verhindert und ein…

Starkes Blaualgen-Vorkommen an der Weißen Düne

Badeverbot am westlichen Steinhuder Meer

An der Weißen Düne in Mardorf gilt ab sofort ein Badeverbot. Auf der Badeinsel Steinhude darf weiter ins Wasser gegangen werden, jedoch ist auch hier mit Blaualgen zu rechnen. Mardorf/Steinhude (red). Die für das Steinhuder Meer…

CDU-Strategie zur Abschaffung der Straßenausbaugebühren

Wunstorfs Straßen könnten künftig schlichter gebaut werden

Sparsamer haushalten, nur noch 2 Straßen pro Jahr sanieren, öfter ausbessern statt komplett neu bauen - und langfristig den Straßenausbau über die Grundsteuer finanzieren. Auf diese Weise möchte die CDU in Wunstorf die "Strabs" abschaffen.…

Eine Schaustellerfamilie in Wunstorf

Das Leben ist eine Hüpfburg

Leben und Arbeiten zwischen aufgeblasenem PVC: Familie Richter tourt mit dem „Piratenkinderland“ durch den Norden und kommt immer wieder gern auch nach Wunstorf. Über Fernunterricht in der 7. Klasse, Stromkosten und was Gemüse mit…

B441 wird nicht gesperrt

Viele Beschwerden wegen angeblicher B441-Sperrung

Eine kleine Kommunikationspanne führt zu viel Ärger: Nachdem irrtümlich eine Sperrung der B441 ab kommendem Montag gemeldet worden war, war die Entrüstung groß. Wunstorf (red). In einigen Medien wurde in den letzten Tagen darüber…